Er wurde mit 5 Monaten und 600 Gramm geboren: Heute ist er ein toller Junge mit blauen Augen - Curioctopus.de
x
By using this site, you are agreeing to our use of cookies to improve your experience. To learn more Ok
x
Er wurde mit 5 Monaten und 600 Gramm…
Er hat sich einer Geschlechtsumwandlung unterzogen und dabei Freunde und Familie verloren: Heute ist er glücklicher denn je 19 zähe Bäume, die sich weigern zu sterben

Er wurde mit 5 Monaten und 600 Gramm geboren: Heute ist er ein toller Junge mit blauen Augen

Von Barbara
23.247
Advertisement

Der kleine Ward Scot ist am 20. Juli 2012 auf die Welt gekommen. Es war ein Tag an dem das Glück über die Geburt sehr stark von der Angst überschattet war. Angst durch die vielen Wochen, die er zu früh geboren wurde, weshalb er auch lange Zeit in der Abteilung für Intensivtherapie für Frühgeborene bleiben musste. Mama Lyndsey und Papa Benjamin sind die ganze Zeit an seiner Seite geblieben und haben all die Veränderungen dokumentiert, die mit dem Kleinen stattgefunden haben. Ein Jahr nach dieser Geburt ist der kleine Wart nicht wieder zu erkennen...

Lyndsey konnte ihren Sohn erst einige Tage nach der Geburt in den Arm nehmen.

Ward war dreieinhalb Monate zu früh geboren worden und wog nur 600 Gramm.

Advertisement

Um ihn am Leben zu halten musste er 107 Tage im Krankenhaus bleiben, viele davon im Inkubator.

Danach konnte die Familie ihn endlich mit nach Hause nehmen. Dort hat er noch mehr Kraft gesammelt und wurde zum gesunden Wonneproppen.

Hier ist er mit seiner Mama als er sich komplett erholt hatte (und viel gewachsen war).

Advertisement

Die Komplette Familie...

Und ein Bild von seinen eisblauen Augen!

Hie seht ihr das Video, das sein erstes Lebensjahr dokumentiert: Seht es euch an denn es ist einfach nur wunderschön!

Advertisement
Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement

Hat dir die Geschichte gefallen?

Klick auf "Gefällt mir" und verpasse nichts mehr.

×

Ich bin schon euer Fan.