Er entfernt die Lackschicht auf einem 399 Jahre alten Gemälde: Der Farbunterschied ist unglaublich! - Curioctopus.de
x
By using this site, you are agreeing to our use of cookies to improve your experience. To learn more Ok
x
Er entfernt die Lackschicht auf einem…
Er steckt im Aufzug fest: Die Geschichte dieses Studenten ist super komisch! Auf den ersten Blick scheint diese Insel genau wie jede andere, aber in echt verdient sie einen Preis!

Er entfernt die Lackschicht auf einem 399 Jahre alten Gemälde: Der Farbunterschied ist unglaublich!

1.637
Advertisement

Kunstliebhaber können beim Anblick eines Bildes wahrhaft in Ekstase geraten: Es ist kaum zu glauben, dass solche Meisterwerke von Menschenhand geschaffen wurden, nur mit Pinselstrichen. Was aber viele stört ist die Tatsache, dass die Farben der Bilder, die wir heute sehen, nicht mehr mit den Originalfarben zu vergleichen sind. Der Experte für Restaurierung Philip Mould hat den Unterschied zwischen dem was wir normalerweise sehen und dem, was unter der Schutzschicht steckt, gezeigt. Es ist einfach unglaublich!

Von diesem Bild kennt man weder Künstler noch den Namen der abgebildeten Dame. Man weiß aber dass jemand 200 Jahre später eine Lackschicht auf die Oberfläche aufgetragen hat, um es zu schützen.

Mit der Zeit wurde der Lack gelblich und hat die Farbgebung des gesamten Bildes verändert.

Advertisement

Es dauerte lange um heraus zu finden, welche Art von Lösung man benutzen sollte, um nur die oberste Schicht zu entfernen und die darunter liegenden Schichten zu schonen.

Schließlich hat man sich für ein Gel entschieden, das die maximale Kontrolle über die Restaurierungs-Arbeit erlaubt.

Die Restauratoren haben eine große Verantwortung: Sie haben es mit einzigartigen Meisterwerken von unschätzbarem Wert zu tun.

Advertisement

"Die Frau in Rot" wurde das Bild 1618 genannt. Sie hat jetzt wieder die Originalfarben angenommen und wirkt wie verzaubert.

Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement

Hat dir die Geschichte gefallen?

Klick auf "Gefällt mir" und verpasse nichts mehr.

×

Ich bin schon euer Fan.