Dieses Schweizer Dorf gibt jedem 20 tausend Euro, der hierher ziehen will: Hier die Bedingungen - Curioctopus.de
x
By using this site, you are agreeing to our use of cookies to improve your experience. To learn more Ok
x
Dieses Schweizer Dorf gibt jedem 20…
Das passiert mit deinem Körper, wenn du morgens auf nüchternen Magen Wasser trinkst 7 Pflanzen, die die Luftqualität im Haus verbessern

Dieses Schweizer Dorf gibt jedem 20 tausend Euro, der hierher ziehen will: Hier die Bedingungen

Von Barbara
5.115
Advertisement

Das Phänomen der Unterbevölkerung auf dem Land greift in ganz Europa um sich. Es gibt aber Gemeinden, die sich diesen Prozess nicht untätig ansehen möchte. Deshalb setzen sie Lösungen um, von denen man auch außerhalb der Landesgrenzen noch hört. In diesem Fall macht ein Dorf im schweizer Kanton Vallese von sich reden, das wirklich im Verschwinden begriffen ist. Hier leben weniger als 250 Menschen, aber das könnte sich in kurzer Zeit ändern. 

Das schweizer Dorf Albinen (auf 1300 Metern Höhe) bekämpft den Wegzug, indem es jedem, der hierher ziehen will, ein Angebot macht.

Un post condiviso da Avusturya Gezi (@avusturyagezi) in data:

Nachdem drei Familien beschlossen haben, aus Albinen weg zu ziehen, musste die lokale Schule geschlossen werden. Die acht verbleibenden Kinder wurden in die Schule der nächstgelegenen Stadt verlegt. Aber die Gemeindeversammlung hat für eine Lösung gestimmt, die die Attraktion erhöhen soll, sich hier nieder zu lassen. 

Der Vorschlag ist der, jedem Erwachsenen der nach Albinen ziehen will, 25.000 Franken (ca. 21.000 Euro) und jedem Kind 10.000 (ca. 8600 Euro) Franken anzubieten.

Un post condiviso da ÇapaMag Gündem (@capamaggundem) in data:

Aber Achtung! Es gibt Regeln, um als geeignet für dieses Angebot zu gelten: Man muss jünger sein als 45 Jahre und für mindestens zehn Jahre in diesem Dorf bleiben. 

Advertisement

Wenn euch unberührte Natur, Wintersport und Thermen gefallen, solltet ihr euch dieses Angebot nicht entgehen lassen.

Un post condiviso da Petra Mienert (@pylipy) in data:

Um die Schönheit der Natur zu erhalten, wurde sichergestellt, dass Investoren an diesem Programm nicht teilnehmen können.

Un post condiviso da Arbignon AG (@arbignon_albinen) in data:

image: Instagram/Arbignon_Albinen

Niemand möchte, dass hier haufenweise neue Gebäude entstehen. Man möchte nur die Verödung dieses Dorfes bekämpfen. Wenn ihr mehr darüber erfahren wollt, könnt ihr hier die offizielle Gemeindeseite von Albinen besuchen. 

Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement

Hat dir die Geschichte gefallen?

Klick auf "Gefällt mir" und verpasse nichts mehr.

×

Ich bin schon euer Fan.