Der letzte Schrei: Riesige Schals, die als Kleidung getragen werden - Curioctopus.de
x
By using this site, you are agreeing to our use of cookies to improve your experience. To learn more Ok
x
Der letzte Schrei: Riesige Schals, die…
Nachdem ihr diese Fotos gesehen habt, könnt ihr sagen ihr habt alles gesehen 5 Tipps mit denen euer Hund das Silvester-Feuerwerk übersteht

Der letzte Schrei: Riesige Schals, die als Kleidung getragen werden

1.276
Advertisement

Die bulgarische Modemarke Dukyana hat eine neue Linie herausgebracht die ideal für Frauen ist, die lange Spaziergänge im kalten Winter lieben. Es handelt sich um riesige Schlauchschals aus Wolle, die auch als zusätzliches Kleidungsstück genutzt werden können. Die Schals der Mohair-Linie können die ganze Person umwickeln. Nur einen Nachteil haben sie: Es gibt keine Taschen oder Löcher für die Hände!

Ein riesiger Schal der den ganzen Körper einhüllt ist eine tolle Idee, um dem Winter zu trotzen...

...aber das Fehlen von Ärmeln macht ihn etwas unpraktisch!

Advertisement

Das Produkt verhüllt einerseits die weiblichen Formen und ist nicht gemacht für lange Spaziergänge...

Duykana hat versucht, sich auf die Bequemlichkeit, die Elastizität und die Körperlinie zu konzentrieren.

Aber das reichte nicht: In den sozialen Netzwerken kommentiert man die Produkte ironisch und veröffentlicht witzige Bilder

Un post condiviso da Michael PK (@quado_fpv) in data:

Advertisement

Zum Beispiel Fotos von sich selbst in Teppiche und Klebeband eingehüllt!

Tags: KuriosAbsurdMode
Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement

Hat dir die Geschichte gefallen?

Klick auf "Gefällt mir" und verpasse nichts mehr.

×

Ich bin schon euer Fan.