Diese Bilder erklären, warum jedes Jahr tausende von Menschen einen Einbürgerungsantrag in Kanada stellen - Curioctopus.de
x
By using this site, you are agreeing to our use of cookies to improve your experience. To learn more Ok
x
Diese Bilder erklären, warum jedes…
25 tolle Bilder die uns daran erinnern, wie faszinierend unsere Welt ist Diese Comics bilden die romantischen und unterhaltsamen Episoden von Langzeitbeziehungen ab

Diese Bilder erklären, warum jedes Jahr tausende von Menschen einen Einbürgerungsantrag in Kanada stellen

21.732
Advertisement

Wenn man an Kanada denkt, kommen einem unendliche Wälder in den Sinn. Es lohnt sich, tiefer einzusteigen und sich dieses enorme Land einmal genauer anzusehen. Das Denken und die Gesellschaft in Kanada sind wirklich besonders und erhellend. Die Ehrlichkeit, die Unbeschwertheit und der typische Sinn für Humor dieses Volkes, hinzu kommt die Sozial- und Wirtschaftspolitik, die wirklich beispielhaft ist. Es wird schon einen Grund haben, dass jedes Jahr tausende Menschen einen Einbürgerungsantrag in dieses Land stellen!

1. Die Kanadier haben einen ganz besonderen Sinn für Humor

image: Simon Laprise

In Montreal hat nach starkem Schneefall ein 33 jähriger entschieden, den Polizeibeamten einen Streich zu spielen: Er hat aus Schnee eine Kopie des DeLorean aus "Zurück in die Zukunft" geformt und diesen in einen Bereich gestellt, der eigentlich durch Schneeräum-Fahrzeuge geräumt werden sollte. Als die Polizisten dort ankamen, haben die Polizisten dem Schneemobil einen Strafzettel verpasst!

2. Nicht selten sieht man Menschen am Straßenrand, die Schilder mit lustigen Sprüchen hoch halten

image: Unknown
Advertisement

3. Es gibt großzügige Taten, die Applaus verdienen

In der Stadt Halifax wurde eine Initiative geboren, die sehr effizient ist: Die Studenten hängen Pullis und Jacken an Säulen im Zentrum mit Schildern auf denen steht "Für Menschen die es brauchen".

4. Lächeln und Humor...

Der Mensch, der dieses Foto veröffentlicht hat, hat sich dem Auto genähert und dachte, er hätte einen Strafzettel. Denkt nur an die Überraschung als er einen Zettel las mit der Nachricht: "Schönes Auto. Von Will".

5. Ein Grund um nach Kanada ziehen zu wollen ist auch der Premier Minister Justin Trudeau

Mehr oder weniger die ganze Welt ist in Justin Trudeau verliebt. Der Grund? Er trägt bunte Socken, kauft im Einkaufszentrum ein, ist sympathisch, offen für Diversität und Debatten. Er umarmt Pandas und hat ein Lächeln, bei dem man dahin schmelzen muss. 

Advertisement

6. In Kanada gibt es viel Öl

image: Wikipedia

Kanada steht an dritter Stelle der Länder mit den größten Ölreserven nach Venezuela und Saudi Arabien. Darüber hinaus ist es voller Seen und Wäldern. Die Natur war sehr großzügig mit den Kanadiern. 

Advertisement

7. Nettigkeit ist sehr verbreitet

image: imgur

Auf diesem Bild seht ihr einen Polizisten, der stehen geblieben ist um einem Mädchen Limonade abzukaufen. 

8. Es gibt Autos mit einem bärenförmigen Autoschild

Bis 1999 wurden diese Schilder für die Autos in einigen Regionen des Nordens genutzt. Auch wenn sie heute aussehen wie alle anderen Autos, ist es nicht selten, so ein Schild zu sehen. 

Advertisement

9. Banknoten sind unzerstörbar und magisch

Sie sind aus Plastik und dadurch extrem wasserresistent, auch in der Waschmschine. Außerdem haben sie ein verstecktes Hologramm in der Form eines Ahornblattes. Manche glauben, die Scheine riechen sogar nach Ahorn!

10. Es gibt Wälder, die vom Gesetz geschützt werden

Als die Industrialisierung damit begonnen hat, die wertvollen Wälder Kanadas zu bedrohen, hat die Regierung beschlossen, zu intervenieren. Es gibt einen Waldbereich der nicht angerührt werden darf, und der zwei Mal so groß ist wie Belgien. 

11. Alle sind in Kanada willkommen, auch Aliens

1967 wurde in der Stadt St. Paul eine Landeplattform für Aliens aufgebaut. Noch heute ist dies ein Markenzeichen der Stadt. Es gibt dort auch ein Museum, das von tausenden von Außerirdischen-Fans besucht wird. 

12. Es herrscht Ehrlichkeit

Was ihr seht ist ein Stapel Geld, der von Passagieren der Metro auf dem kaputten Automaten zurück gelassen wurde. Bevor er repariert wurde haben die Passagiere beschlossen, Geld auf der Säule liegen zu lassen. Das ist Kanada. 

13. Die Tiere sind atemberaubend schön

Das Naturerbe ist so unzerstört, dass sogar eine Überwachungskamera ein naturalistisches Foto hervor bringen kann. 

14. Es gibt no-profit Organisationen, die behinderten oder kranken Menschen helfen

Die Organisation  Clearing for a Reason kümmert sich darum, schwer kranken Frauen bei der Hausarbeit zu helfen. 

image: Pixabay

Wenn wir schon nicht nach Kanada ziehen können, können wir uns doch von diesem tollen Land inspirieren lassen... 

Tags: KuriosKanada
Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement

Hat dir die Geschichte gefallen?

Klick auf "Gefällt mir" und verpasse nichts mehr.

×

Ich bin schon euer Fan.