Mit dem Rad zur Arbeit zu fahren halbiert das Risiko für Krebs und andere Krankheiten - Curioctopus.de
x
By using this site, you are agreeing to our use of cookies to improve your experience. To learn more Ok
x
Mit dem Rad zur Arbeit zu fahren halbiert…
25 Objekte und einzigartige Situationen von deren Existenz du womöglich nichts wusstest 18 kuriose Fakten die euch zeigen, dass die Realität anders ist als ihr dachtet

Mit dem Rad zur Arbeit zu fahren halbiert das Risiko für Krebs und andere Krankheiten

1.086
Advertisement

Wenn wir über "Pendeln" sprechen, denken wir normalerweise nicht an etwas, das die Lebensqualität verbessert oder es sogar verlängert: In der Tat sind diejenigen, die gezwungen sind, hin und her zu fahren, um zur Arbeit zu gehen und nach Hause zu kommen, häufig unter hohem Stress. Aber eine Studie zeigt, dass es einen Weg gibt, das Pendeln in ein Heilmittel für die Gesundheit zu verwandeln: Wie? Fahr einfach mit dem Fahrrad zur Arbeit!

Die im British Medical Journal veröffentlichte Studie untersuchte die täglichen Transportgewohnheiten von 263.450 Menschen mittleren Alters über einen Zeitraum von 5 Jahren.

Die Ergebnisse der Untersuchungen sind sehr klar: Sie zeigt deutlich, dass diejenigen, die die Gewohnheit des Pendelns mit dem Fahrrad zur Arbeit haben, ein deutlich niedrigeres Risiko von Tod und Krankheit haben als diejenigen, die mit dem Auto fahren, mit den öffentlichen Verkehrsmitteln oder sogar zu Fuß. Insbesondere Radfahrer können ein um 52% geringeres Risiko für Herzversagen, 40% weniger Krebs, 46% Herzprobleme und 45% weniger Krebs verzeichnen .

Vorteile wurden auch gefunden bei Leuten die zu Fuß gehen oder gemischte Lösungen annehmen. Aber sie sind trotzdem weit entfernt von denen, die man als Radfahrer hat (ein um 27% niedrigeres Risiko an Herzkrankheiten zu erkranken wenn man wenigstens 9 Kilometer pro Woche geht).

Am Ende der Untersuchung sind die Forscher trotzdem nicht sicher, ob es wirklich das Fahrrad ist, das all diese Verbesserungen bringt. Weitere Studien sind notwendig aber eine wichtige Erkenntnis ist der Fakt dass auch wenn man Faktoren wie Ernährung, Sport und ethnische Herkunft ausschaltet, die Risikoraten weiterhin gleich bleiben.

Es kann also gut für eure Gesundheit sein wenn ihr einen Job findet, der weit entfernt von ihrem Haus liegt!

Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Hat dir die Geschichte gefallen?

Klick auf "Gefällt mir" und verpasse nichts mehr.

×

Ich bin schon euer Fan.