6 Tricks um die Körpersprache zu lenken und immer einen guten Eindruck zu hinterlassen - Curioctopus.de
x
By using this site, you are agreeing to our use of cookies to improve your experience. To learn more Ok
x
6 Tricks um die Körpersprache zu lenken…
Dieser Künstler schafft Graffiti, die über die 2 Dimensionen hinausgehen ... Und sie sind unglaublich real Ein 100% wirksamer Krebsimpfstoff im Labor getestet: Er behandelte die Krankheit und blockierte den Rückfall bei Mäusen

6 Tricks um die Körpersprache zu lenken und immer einen guten Eindruck zu hinterlassen

1.372
Advertisement

Körpersprache ist eine sehr wichtige Form der Kommunikation, sie kann Informationen über uns selbst gegen unseren Willen preisgeben. Durch kleine Maßnahmen können wir diese Form der nonverbalen Kommunikation jedoch kontrollieren und in den entscheidenden Momenten unserer Karriere einen besseren Eindruck machen. Aber was sind die wichtigsten Tricks der Körpersprache, die es zu lernen gilt?

1. Richten Sie Ihren Körper nach dem aus, dem Sie gegenüberstehen.

Es ist nicht leicht, den Körper mit dem der Person vor Ihnen in Übereinstimmung zu bringen, um dem Gesprächspartner Bewunderung und Zustimmung zu zeigen. Es ist nicht leicht, es unmerklich zu tun, aber es ist sicherlich ein guter Trick, um einen guten Eindruck zu machen.

2. Sitzen Sie gerade.

In einem Bewerbungsgespräch schief zu sitzen, kann als eine Form von Desinteresse an der Position, an der er interessiert ist, sowie als ein Mangel an Selbstvertrauen interpretiert werden. Mit dem Rücken gerade und in einer zusammengesetzten Art zu sitzen, zeigt stattdessen eine starke Sicherheit, Zuverlässigkeit und Intelligenz.

Advertisement

3. Die Hände zeigen.

image: Wikimedia

Selbst wenn der Instinkt uns dazu bringt, unsere Hände zu verstecken oder in die Taschen zu stecken, ist es immer eine gute Idee, sie gut sichtbar zu halten. Dies ist wichtig, da sie verborgen bleiben und den Eindruck vermitteln können, dass etwas versteckt ist.

4. Mit Sicherheit und Energie gehen.

image: Pixabay.com

Nicht jeder geht mit sicherem Schritt, viele gehen sehr unsicher. Es kann schwierig sein, die Art und Weise, wie man läuft, zu ändern, aber Schritte zu seiner Verbesserung werden verhindern, dass Menschen Vorurteile bilden.

Quelle: Scientific American

5. Augenkontakt halten.

Wackeliges und nicht direktes Ansehen vermittelt Unsicherheit und Angst. Es ist schwierig, direkten Kontakt mit den Augen anderer Menschen zu halten, und für viele ist es sehr unangenehm und unnatürlich. Auch für diesen Punkt kann es nützlich sein, Verbesserungen durch einige Verhaltenstechniken vorzunehmen.

Advertisement

6. Arbeiten Sie an ihrem Handschlag.

Der Handschlag ist eines der ersten Dinge, die uns identifizieren. Ein schwacher Handschlag entspricht einer schwachen Person. Es ist wichtig, den richtigen Druck auszuüben und in der Zwischenzeit Augenkontakt zu halten und sich mit einem schönen Lächeln auf dem Gesicht zu präsentieren!

Quelle: Ashish Arora/LinkedIn

Obwohl es als Unsinn erscheinen mag, werden diese Formen der Körpersprache während der Gespräche immer vom Personalvermittler beobachtet. Der Versuch, das Gesagte zu verbessern, kann nur zu Vorteilen führen!

Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement

Hat dir die Geschichte gefallen?

Klick auf "Gefällt mir" und verpasse nichts mehr.

×

Ich bin schon euer Fan.