Das erste solarbetriebene Flugzeug mit unendlicher Autonomie ist geboren: Es wird 2019 starten und "für immer" fliegen - Curioctopus.de
x
By using this site, you are agreeing to our use of cookies to improve your experience. To learn more Ok
x
Das erste solarbetriebene Flugzeug mit…
Entwicklung eines 3D-Scanners, der den gesamten menschlichen Körper abbildet: Die ersten Bilder verblüffen selbst Forscher Die Titanic II wird 2022 wieder fahren und die ursprüngliche Route zurückverfolgen

Das erste solarbetriebene Flugzeug mit unendlicher Autonomie ist geboren: Es wird 2019 starten und "für immer" fliegen

511
Advertisement

1988 stellte der CEO von Aurora Flight Services, Teil des Boeing-Konzerns, zusammen mit anderen Mitarbeitern den Rekord für den längsten Flug mit einem Flugzeug auf, das von Kreta nach Santorin flog.

Nach vielen Jahren steht die Mission, neue, immer umweltfreundlichere Flugmethoden zu entwickeln, nach wie vor im Vordergrund: Das Unternehmen hat soeben bekannt gegeben, dass es Odysseus entwickelt hat, ein Flugzeug, das vollständig mit Solarenergie betrieben wird und damit eine unendliche Autonomie besitzt. Nein, das ist kein Witz!

Odysseus ist das Ergebnis einer Kombination aus effizientester und fortschrittlichster Photovoltaik-Technologie und der Entwicklung ultraleichter Materialien. Das Ergebnis ist eine Maschine, die für immer fliegen kann - ohne ein Gramm Abfall zu emittieren - und die die höchste Belastung trägt, die bisher für eine von der Sonne angetriebene Maschine erreicht wurde.

Im Vergleich zu einem gewöhnlichen Satelliten sind die Kosten für dieses Flugzeug vernachlässigbar und ermöglichen eine ständige Kommunikation mit Forschungs- und Empfangszentren. Es kann über den Wolken und anderen Flugzeugen operieren und auf unbestimmte Zeit über der Erde bleiben, ohne sich jemals von seiner Station zu trennen und ohne jemals Vorräte zu benötigen. Sobald eine "Mission" abgeschlossen ist, kann es für die nächste Aufgabe neu geplant werden, ohne dass es an den Standort zurückgerufen wird.

Advertisement

Für meteorologische Untersuchungen wird Odysseus ein epochaler Wendepunkt sein: Seine unendliche Flugkapazität macht es perfekt für die Messung von atmosphärischen Schwankungen über einen weiten Zeitraum und auch von Veränderungen, die auf der Erde durch klimatische Faktoren auftreten.

Neben den Umweltanwendungen gibt es auch Anwendungen in der Kommunikation oder bei der Planung großer Anschlussarbeiten. Und das alles natürlich emissionsfrei.

Der Erstflug des Odysseus ist für 2019 geplant: Wie der Held, dessen Namen er trägt, soll auch dieses Flugzeug auch lange, lange reisen. Die Möglichkeiten dieser neuen Generation von Zero-Impact-Flugzeugen müssen alle noch entdeckt werden!

Advertisement
Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement

Hat dir die Geschichte gefallen?

Klick auf "Gefällt mir" und verpasse nichts mehr.

×

Ich bin schon euer Fan.