Warum wirklich glückliche Paare wenig auf Facebook posten - Curioctopus.de
x
By using this site, you are agreeing to our use of cookies to improve your experience. To learn more Ok
x
Warum wirklich glückliche Paare wenig…
9 Meisterwerke der Ingenieurskunst, die von der Natur inspiriert wurden 16 Tattoos, die aus Narben Geschichten zum Ansehen und Erzählen machten

Warum wirklich glückliche Paare wenig auf Facebook posten

Von Barbara
1.198
Advertisement

Manchmal könnte die Inszenierung einer perfekten Beziehung in sozialen Netzwerken die entgegengesetzte Botschaft vermitteln. Es besteht in der Tat ein Zusammenhang zwischen der Häufigkeit, mit der Momente des glücklichen Paares auf diesen Plattformen veröffentlicht werden, und der tatsächlichen Aufrichtigkeit dieses Gefühls. Paare, die wirklich im Einklang sind, brauchen keine Bestätigung  durch Likes oder Kommentare, sie sind zuversichtlich und glücklich mit ihrer Beziehung und verschwenden keine Zeit damit, es anderen zu zeigen. Im folgenden wird gezeigt, was glückliche Paare in den sozialen Netzwerken NICHT tun.

NB: Das sind Schlussfolgerungen aus einer großen Stichprobe von Paaren: Jeder Fall kann sich individuell vom anderen unterscheiden!

Sie sind mit ihrer Beziehung zufrieden und müssen keine Bestätigung von außen einholen

image: Maxpixel

Sie haben kein Interesse daran, ständig Neuigkeiten über ihre Beziehung zu veröffentlichen: Ihre Freude besteht "im Zusammensein", nicht im Posten von Bildern.

Sie müssen sich nicht vom wahren Glück einer Beziehung überzeugen.

image: Pxhere

Anderen den Eindruck zu vermitteln, glücklich zu sein, kann auch unser Glücksgefühl verstärken (dies ist genau eine der Selbsttäuschungen, die im Zentrum der sozialen Netzwerken stehen). Paare, die wirklich zusammenpassen, brauchen diese Formen der Selbstbestätigung nicht.

Advertisement

Sie haben nichts zu beweisen.

image: Pixabay

Sie benutzen sich nicht gegenseitig, um den Menschen zu zeigen, wie glücklich sie sind. Sie sind zusammen, weil sie glücklich sind und weil sie weiterhin glücklich sein wollen.

Wenn du in einer Beziehung glücklich bist, bist du auch präsenter und engagierter.

image: Pixabay

Warum ablenken, indem du ein Foto machst, es veröffentlichst und dein Profil überprüfst, wenn du mit der Person zusammen bist, die uns glücklich macht? Deshalb posten diejenigen, die mit ihrer Beziehung zufrieden sind, selten etwas. 

Es ist immer besser, seine Kämpfe oder Diskussionen in seinem eigenen Bereich der Intimität zu halten.

image: Maxpixel

Es ist nie eine gute Idee, Dinge zu veröffentlichen, die uns in der Beziehung nicht glücklich machen. Dies ist eine gute Regel, die unabhängig vom Kontext zu befolgen ist. Soziale Medien sind ein virtueller Platz, an dem Freunde, Bekannte und Verwandte sehen können, was du veröffentlichst: Ein glückliches Paar ist auch glücklich, weil es diese Menschen aus seinen Konflikten raus hält.

Advertisement

Im Allgemeinen sind diejenigen, die weniger soziale Netzwerke nutzen, glücklicher!

image: Pixabay

Weg von sozialen Netzwerken zu sein, kann unserem Verstand nur gut tun, und jeder, der es geschafft hat, auch nur für eine einzige Woche von ihnen wegzukommen, sagte, er sei wesentlich glücklicher. Die Art von Stress kann auch mit der intensiven Nutzung dieser Plattformen in Verbindung gebracht werden, so dass es natürlich ist, dass diese digitalen Werkzeuge die Beziehung des Paares nur beeinträchtigen können!

Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement

Hat dir die Geschichte gefallen?

Klick auf "Gefällt mir" und verpasse nichts mehr.

×

Ich bin schon euer Fan.