10 bezaubernd aussehende Tiere, die dich tatsächlich töten könnten - Curioctopus.de
x
By using this site, you are agreeing to our use of cookies to improve your experience. To learn more Ok
x
10 bezaubernd aussehende Tiere, die…
15 Beispiele von Skulpturen, die Sie mit ihrer Ausdruckskraft begeistern werden 21 intelligente Möbelstücke, die Ihnen eine brillante Art der Wohnraumausstattung näher bringen

10 bezaubernd aussehende Tiere, die dich tatsächlich töten könnten

591
Advertisement

Es gibt aggressive Tiere, denen wir instinktiv nicht trauen. Aber manchmal kann das Aussehen täuschen. In der Tat gibt es einige Arten, die unter zarten und süßen Augen eine tödliche oder potenziell sehr gefährliche Natur für den Menschen verbergen. Hier sind diese 10 süßen und netten Tiere, die sich auch als rücksichtslose Killer entpuppen könnten und von denen unser Instinkt uns in sicherer Entfernung halten sollte!

1. Schwan

image: pixabay.com

Das erste Tier, das für unsere Sicherheit wirklich gefährlich sein könnte, ist der Schwan: Wenn sich dieser elegante Vogel bedroht fühlt, zögert er nicht, den Feind mit Gewalt anzugreifen. Wenn du im Wasser bist, versuche niemals, sie zu ärgern oder zu nahe zu kommen!

2. Leopardenrobbe

image: Rob Oo/Flickr

Lassen Sie sich nicht von der Erscheinung täuschen, dieses Tier, das sich in den Regionen der Antarktis befindet, war für einige Angriffe auf Forscher verantwortlich.

Advertisement

3. Kugelfische

image: pixabay.com

Hast du schon mal von Fugu gehört? Es ist ein köstliches Gericht der japanischen Küche auf der Grundlage von Kugelfischen. Dieses Tier enthält starke Neurotoxine, die es erst nach entsprechender Vorbereitung essbar machen. Wenn es nicht perfekt durchgeführt wird, ist dieses Gericht tödlich.

4. Ameisenbär

image: pixabay.com

Obwohl dieses Tier angesichts des Fehlens von Zähnen harmlos erscheinen mag, lassen Sie sich nicht von der Erscheinung täuschen! Es hat sehr lange Krallen, die es normalerweise benutzt, um Löcher zu graben, aber die werden zu einer furchterregenden Waffe, wenn sie benutzt werden, um sich zu verteidigen!

5. Langsamer Lori

Diese süßen Säugetiere gehören zu den ganz wenigen, die giftig sind. Tatsächlich hat der langsame Lori giftige Drüsen in der Vertiefung der Ellenbogen, aus denen er mächtige, potenziell tödliche Giftstoffe bezieht.

6. Elefant

image: pixabay.com

Er wird allgemein als ein großes, starkes und vor allem freundliches und harmloses Tier angesehen und anerkannt. Leider ist dies nicht immer der Fall, denn wenn sie in ihrem Tenitorium bedroht werden, können Elefanten den Feind angreifen und in einigen Fällen sogar Siedlungen oder kleine Dörfer zerstören.

7. Delphin

image: pixabay.com

Es mag seltsam erscheinen, aber diese friedlichen und freundlichen Tiere sind die einzigen Tierarten (neben dem Menschen), die ohne einen bestimmten Grund töten können! Auf der anderen Seite sind sie sehr intelligente Tiere und haben zwischen 100 und 120 Zähne, mit denen sie ihre Beute greifen.

8. Panda

image: pixabay.com

Sie sind das Symbol für Frieden, Freundlichkeit und Ruhe, aber wenn jemand ihr Territorium durchquert, kann er besonders aggressiv werden, und aufgrund seiner Größe kann er auch eine Person ernsthaft verletzen.

9. Tasmanischer Teufel

image: pixabay.com

Auch wenn er selten die 80 cm Größe überschreitet, ist dieses Tier sehr aggressiv und hat Stoßzähne, die jeden beunruhigen könnten: Es ist kein Zufall, dass er oft angreift und es ihm gelingt, noch größere Tiere wie Kängurus oder Schafe zu überwältigen.

10. Giftpfeilfrösche

image: pixabay.com

Die Familie der Frösche namens Dendrobatidae ist bekannt für die Produktion von starken Giftstoffen in der Haut. Je nach Farbe variiert der Grad der Toxizität und auch wenn sie sehr schön aussehen, ist es besser, sich von ihnen fernzuhalten!

Kurz gesagt, man kann nicht mit der Natur spaßen... und das ist ein weiterer Grund, sie zu schätzen und zu bewahren!

Tags: TiereKurios
Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement

Hat dir die Geschichte gefallen?

Klick auf "Gefällt mir" und verpasse nichts mehr.

×

Ich bin schon euer Fan.