Eine Mutter verewigt ihre Erfahrungen zwischen dem ersten und dem zweiten Kind in Cartoons, und alles, was wir tun können, ist, sie zu bestätigen - Curioctopus.de
x
By using this site, you are agreeing to our use of cookies to improve your experience. To learn more Ok
x
Eine Mutter verewigt ihre Erfahrungen…
Ein neuer Test ist in der Lage, Tumore 15 Jahre vor dem Beginn mit einem einfachen Bluttest zu identifizieren 11 Tiere, deren Melanismus sie schwarzer machte als die Nacht, mit erstaunlichem Ergebnis

Eine Mutter verewigt ihre Erfahrungen zwischen dem ersten und dem zweiten Kind in Cartoons, und alles, was wir tun können, ist, sie zu bestätigen

Von Barbara
5.984
Advertisement

Eine Mutter unterscheidet nicht zwischen Kindern, sondern liebt sie alle auf die gleiche Weise und schenkt ihnen die gleiche Aufmerksamkeit. Wenn du eine Mutter bist weißt du, dass es manchmal nicht ganz so ist - und daran ist nichts falsch!

Die Zeit der Schwangerschaft verändert sich fast radikal vom ersten zum zweiten Kind: Viele Ratschläge und unrealistische Pläne werden mit der Ankunft des zweiten Kindes reduziert, und ersetzt durch eine Haltung, die viel mehr "down to earth" ist.

Um deutlich zu machen, wie anders man mit dem zweiten Kind umgeht, hat Weng Chen ihre Cartoons geschaffen. Sie könnten nicht passender sein!

 

Hygiene

Das erste Kind:

- "Alles, was das Kind berührt, muss gewaschen, sterilisiert und getrocknet werden."

Zweites Kind:

- "Schau, er leckt den Boden."
-"Ahah, lustig."

Mein Status

Advertisement

Schwangerschaft

Erstes Kind:

- "Ich esse nur Lebensmittel mit viel Protein und wenig Kohlenhydraten, ich bekomme ein gesundes Baby!"

Zweites Kind:

- "Ich esse, was immer ich will."

Baby Wachstum

Erstes Kind:

- "Wow, lauf und sieh nach! Unser Baby ist etwas Besonderes!"
- " Rakete."

Zweites Kind:

- "Schau, Mom!"
- Das ist so süß. Jetzt komm schon, das Abendessen ist fertig.

Der erste Schultag

Erstes Kind:

- "Ich kann nicht glauben, dass unser Baby bereits erwachsen ist. Wird es ihr gut gehen? Werden wir sie vermissen?"

Zweites Kind:

- (Mutter singt vor Freunde)
- Was ist mit Mama los?
- Du wirst es verstehen, wenn du erwachsen bist.....

Advertisement

Spielzeug

Erstes Kind:

- Unsere Produkte werden in Europa entworfen und importiert, ganz natürlich, ohne BPA, hergestellt aus hochwertigem, langlebigem Holz.....
- "Halt die Klappe und nimm mein Geld!"

Zweites Kind:

- "Hey, schau, was ich gefunden habe!"
(Kostenloses Spielzeug)

Kleidung

Erstes Kind:

- "Bist du sicher, dass wir so viele Kleider brauchen?"
- "Natürlich werde ich sie jeden Tag tadellos kleiden!"

Zweites Kind:

- "Schatz, ich glaube, sie braucht neue Kleider."
- "Naaa, sie wird bald das ihrer Schwester tragen können."

Advertisement

Füttern

Erstes KInd:

Täglich frische Lebensmittel, rein biologisch.
- "Mein Kind muss nur das Beste essen!"

Zweites Kind:

- Ich habe das im Kühlschrank gefunden und für dich aufgewärmt. Wenn es schlecht schmeckt, weine."

Erziehung

Erstes Kind:

- "Sieh mich an!"

Zweites Kind:

- Abwechselnd! Jeweils 10 Minuten!"
- "Ich will den Karton Thomas!"
- "Ich will mein kleines Pony sehen!"

 

Advertisement

Stillen

Erstes Kind:

- Weil ich nicht genug Milch habe, weil sie nicht saugt, weil sie so sehr wehtut..... Ich muss weitermachen!"

Zweites Kind:

- Ich produziere nicht genug Milch, es tut mir leid! Hier ist deine Flasche!"

Fieber

Erstes Kind:

- "Beeil dich! Ruf den Arzt! Ruf um Hilfe!"
- "Beruhige dich."

Zweites Kind:

"Ich muss den Arzt anrufen, wenn er 40°C hat, jetzt hat er nur noch 39°C. Ich werde warten und sehen."

 

Weng Chen

Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement

Hat dir die Geschichte gefallen?

Klick auf "Gefällt mir" und verpasse nichts mehr.

×

Ich bin schon euer Fan.