In Manhattan haben sie Boxsäcke installiert, um ihre unterdrückte Frustration zu lindern

von Barbara

23 Juni 2019

In Manhattan haben sie Boxsäcke installiert, um ihre unterdrückte Frustration zu lindern
Advertisement

Kennst du diese "Nein"-Tage, an denen alles, seit wir aus dem Bett sind, in die falsche Richtung geht oder schwierig und ermüdend ist?

Viele, vielleicht alle von uns haben sie gehabt. An so einem Tag wollen wir nur, dass es an der Zeit ist, so schnell wie möglich wieder einzuschlafen, in der Überzeugung, dass sich die Dinge am nächsten Tag verbessern werden.

Aber wenn wir trotz allem gezwungen sind, den Tag fortzusetzen, sollten wir nicht verbergen, dass zu bestimmten Zeiten die Frustration so stark wird, dass wir uns auch körperlich auslassen möchten. Vielleicht mit einem Schrei, einem Lauf, und - warum nicht? - mit der Faust...

via donttakethisthewrongway

donttakethisthewrongway

donttakethisthewrongway

Das ist richtig: Mit der Faust, und zwar nicht, um Gewalt anzuregen, sondern um die ungewöhnliche Idee zu präsentieren, die sie in Manhattan hatten. Auf den Straßen des Hauptbezirks von New York werden Stress und Frustration mit einem schönen Schlag.... auf öffentliche Boxsäcke aufgelöst!

Die Idee ist dem Designstudio Dtttww zu verdanken, einem Akronym, das für Don't take this the wrong way steht. Anlässlich der Ausstellung NYCxDesign beschloss es, gelbe Pappsäcke an die Lampenpfeiler zu hängen, um die Menschen zu entlasten, mit der Warnung "sie auf eigene Gefahr zu benutzen".

Advertisement
donttakethisthewrongway

donttakethisthewrongway

Nach einer massiven sozialen Kampagne gingen die Nachrichten um die ganze Welt, und Passanten, die diese Objekte nutzten, um ein wenig von der Wut zu vertreiben, ließen nicht auf sich warten. Diejenigen, die sie ausprobiert haben, waren sehr zufrieden mit der Initiative, die nach den Plänen der Designer auch in andere Städte der Welt exportiert werden könnte.

Wer weiß, ob eine solche Idee, jenseits ihrer einzigartigen und lustigen Seiten, nicht wirklich nützlich sein könnte, um Emotionen auf gesunde Weise freizusetzen, und vor allem, ohne jemanden zu verletzen....

Advertisement