Hinter den Kulissen von 15 berühmten Filmen: So sind einige unvergessliche Szenen entstanden - Curioctopus.de
x
By using this site, you are agreeing to our use of cookies to improve your experience. To learn more Ok
x
Hinter den Kulissen von 15 berühmten…
Diese 16 Familienfotos beschreiben die unglaubliche Kraft der DNA besser als jedes Lehrbuch Der italienische Künstler kombiniert Graffiti und optische Illusionen: Es ist unmöglich, seine Werke auf den ersten Blick zu verstehen

Hinter den Kulissen von 15 berühmten Filmen: So sind einige unvergessliche Szenen entstanden

719
Advertisement

Das Kino ist ein Teil von uns. Wir sind in einer Zeit geboren und aufgewachsen, in der die siebte Kunst in die gemeinsame Vorstellungskraft eingetreten ist, fast alle zum Lachen gebracht hat, zum Träumen, zum Staunen. Wir hören jedoch kaum auf zu denken, dass das, was wir auf dem Bildschirm sehen, ein fertiges Produkt ist, das aus stundenlanger, harter Arbeit am Set resultiert.

Die Rekonstruktion von Orten, Spezialeffekten, unglaublichen Situationen und Szenen ist eine echte Magie, die sich jedes Mal wiederholt, um dem Zuschauer den Eindruck zu vermitteln, zusammen mit seinen Lieblingsschauspielern dort zu sein, um seine Abenteuer zu erleben. Natürlich haben sich die Spezialeffekte im Laufe der Jahre weiterentwickelt. Heute wirken Computergrafiken Wunder, aber in der Vergangenheit  war es notwendig, hart zu arbeiten, um den maximalen Realismus wiederherzustellen.

Die Fotos, die wir Ihnen zeigen werden, stammen aus Filmen von vor einigen Jahren. Sie zeigen die praktischen Effekte, die physisch und ohne Hilfe des Computers erzeugt werden. Folgen Sie uns auf dieser kurzen Reise durch das Kino und genießen Sie die Bilder aus einer anderen Perspektive, nämlich derjenigen, die die Filme gemacht haben.

Modelle, Requisiten, Masken, Roboter, Plastikmodelle: Die Phantasie derjenigen, die diese berühmten Filme produziert haben, hatte keine Grenzen und lässt Sie wirklich sprachlos zurück. Alles, was wir tun können, ist, dir viel Spaß beim Ankucken zu wünschen!

1. Star Wars: Episode 1 - The Phantom Menace (1999)

Der Modellbauer verwendete über 450.000 Wattestäbchen, die ausgeschnitten und über Ventilatoren gelegt wurden, damit sie wie Menschen in der Menge aussehen!

2. Corpse Bride (2005)

Advertisement

3. Star Wars: Episode 5 - The Empire Strikes Back(1980)

Der berühmte Schriftzug... live!

4. Der Herr der Ringe: Die Gefährten (2001)

Das Modell für die Nahaufnahmen des Rings!

5. Matrix (1999)

In dieser Szene war die einzige Möglichkeit, das Objektiv der Kamera zu verstecken, dass der Kameramann es mit einem Mantel und einer Krawatte "tarnte", die zu denen von Morpheus passen!

Advertisement

6. Star Wars: Episoden 1 und 2

7. 2001: Odyssee im Weltraum (1968)

Um den Eindruck zu erwecken, dass der Stift in der Luft schwebte, ließ Kubrick ihn auf eine große Glasscheibe kleben, die speziell gedreht wurde, um den Effekt wiederherzustellen

Advertisement

8. Jurassic Park (1993)

9. E.T. Der Außerirdische (1982)

Advertisement

10. Shining (1980)

Das berühmte Labyrinth vor dem Hotel..... von oben gefilmt!

11. Independence Day (1996)

12. Jagd auf roter Oktober (1990)

13. Liebling, ich habe die Kinder geschrumpft (1989)

Die riesige Roboter-Biene!

14. Zurück in die Zukunft Teil 2 (1989)

15. Terminator 2 - Tag der Abrechnung (1991)

Tags: KuriosUnglaublichKino
Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement

Hat dir die Geschichte gefallen?

Klick auf "Gefällt mir" und verpasse nichts mehr.

×

Ich bin schon euer Fan.