7 der seltensten und seltsamsten Städte der Welt - Curioctopus.de
x
By using this site, you are agreeing to our use of cookies to improve your experience. To learn more Ok
x
7 der seltensten und seltsamsten Städte…
Amazon hat ein Strandbett zum Verkauf angeboten, das speziell für Buchliebhaber entwickelt wurde Der Wissenschaftler vergrößert die Sandkörner um das bis zu 300-fache: Die Bilder sind ein Spektakel

7 der seltensten und seltsamsten Städte der Welt

2.618
Advertisement

Menschen, Bräuche, Dialekte, Sprechweisen und sogar Kuriositäten: Jedes bewohnte Zentrum der Welt hat seine eigenen Besonderheiten, die es von den anderen unterscheidet. Jeder, der in einem Land oder einer Stadt lebt, weiß, was es "besonders" macht, als Bewohner eines bestimmten Ortes.

Die Welt ist jedoch so vielfältig und umfangreich, dass sie uns eine unglaubliche Vielfalt an Situationen bietet, die uns ständig überraschen können, vielleicht wegen Eigenschaften, die wir vielleicht nicht erwarten. So wie die Städte, die wir Ihnen zeigen werden: besondere Orte, in vielerlei Hinsicht selten und sicherlich einzigartig in ihrer Art.

Stadtkopien, Felsen in der Mitte von Häusern, Häuser mit dominanten Farben und Siedlungen an "extremen" Orten: Viel Spaß beim Entdecken.... Wer weiß, ob Sie eine originelle Reise unternehmen möchten!

1. Setenil de las Bodegas, Spanien

In dieser Stadt Andalusiens hat sich die Umwelt nicht an die Siedlung angepasst, es ist genau das Gegenteil passiert! Die Häuser folgen den Felsen und wurden um sie herum gebaut und geformt. Aus diesem Grund ist Setenil heute eine beliebte Touristenattraktion.

2. Die Kopie von Hallstatt, China

image: Facebook

Offensichtlich könnte es keine zwei Länder geben, die sich mehr unterscheiden als Österreich und China. Sie sind nicht in Bezug auf die Entfernung, sondern auch auf Traditionen und Landschaften völlig unterschiedlich. Aber das ist nicht überall der Fall. In China waren sie von der Schönheit der Stadt Hallstatt, unweit von Salzburg, so beeindruckt, dass sie sich entschieden, sie zu replizieren. Das chinesische Hallstatt ist praktisch identisch mit dem Original!

 

Advertisement

3. Matmata, Tunesien

Eine Stadt aus Höhlen und unterirdischen Behausungen: Das ist Matmata, eine Siedlung im Süden Tunesiens. Es ist ein wirklich faszinierender Ort, der sicherlich einen Besuch wert ist.

4. Chefchaouen, die blaue Stadt Marokkos

Die Schönheit von Chefchaouen, in Marokko, ist schon von weitem sichtbar und basiert allein auf seiner Farbe. Die Stadt ist in der Tat von einer vorherrschenden Verwendung von Blau geprägt: Häuser und Gassen sind von dieser Farbe und machen sie zu einem wirklich beeindruckenden Ort!

5. Whittier, Alaska

In Whittier schlafen die Bewohner alle unter einem Dach. Das stimmt: Die Bürger dieser Siedlung, etwa 220, sind zusammen mit der örtlichen Klinik, einigen Geschäften und der Polizeiwache alle in dem Gebäude untergebracht, um die Heizkosten zu sparen.

Advertisement

6. Busingen am Hochrein, zwischen Deutschland und der Schweiz

Auf den ersten Blick sieht es aus wie ein ruhiges deutsches Dorf. Tatsächlich ist Busingen am Hochrein eine echte Grenzstadt. Das Land ist verwaltungstechnisch deutsch , aber wirtschaftlich schweizerisch. Hier ist im Gegensatz zu anderen Grenzorten alles buchstäblich doppelt: zwei Postleitzahlen, Kabinen zum Anrufen in die Schweiz oder nach Deutschland, doppelte Währung und deutsche Fußballmannschaft, die jedoch in der Schweizer Meisterschaft spielt!

7. Longyearbyen, Norwegen

Longyearbyen ist bereits ein "extremer" Ort an sich. Die Stadt liegt im Archipel der Svalbard Islands, Norwegen und ist nicht nur eine der kältesten und am nördlichsten gebauten Siedlungen der Welt, sondern hat auch die Besonderheit, dass hier.... niemand stirbt! Ja, denn angesichts der zu kalten Temperaturen begraben sie die Toten seit über 70 Jahren in Longyearbyen nicht mehr. Es gibt keinen Friedhof, und Kranke werden in andere größere und besser ausgestattete norwegische Städte geflogen.

Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement

Hat dir die Geschichte gefallen?

Klick auf "Gefällt mir" und verpasse nichts mehr.

×

Ich bin schon euer Fan.