Hitzefrei für Angestellte wenn die Temperaturen die 30 C° übersteigen: Der Vorschlag britischer Gewerkschafter sorgt für Diskussionen - Curioctopus.de
x
By using this site, you are agreeing to our use of cookies to improve your experience. To learn more Ok
x
Hitzefrei für Angestellte wenn die…
Alle Geheimnisse des Karakals, der eleganten Wüstenkatze mit ihrem unwiderstehlichen Charme Diese berauschenden Fotos zeigen uns, wie groß, aber auch liebenswert irische Windhunde sind

Hitzefrei für Angestellte wenn die Temperaturen die 30 C° übersteigen: Der Vorschlag britischer Gewerkschafter sorgt für Diskussionen

441
Advertisement

Der Sommer 2019 wird als einer der heißesten der letzten Jahrzehnte in Erinnerung bleiben. Die hohen Temperaturen, die weit über dem saisonalen Durchschnitt der Welt liegen, haben viele der großen Nationen der Welt in Deckung gebracht, um zu versuchen, die täglichen Aufgaben zu erleichtern, was wirklich schwierig ist, mit einem für unseren Organismus so ungünstigen Klima. Der britischen Gewerkschaft Trade Union ist eine brillante Lösung eingefallen, die bereits die ganze Welt positiv diskutieren lässt.
 

image: Geograph UK

Die Englische Trade Union (der Kongress der Gewerkschaften) startet in der Tat eine Kampagne für den Verzicht auf  Arbeit, wenn die Temperatur während des Arbeitstages gleich oder höher als 30 Grad Celsius sein sollte, insbesondere in Bezug auf manuelle Arbeit, die am schwierigsten in ungünstigen Klimazonen und anstrengend ist. Derzeit gibt es zumindest im Vereinigten Königreich keine gesetzliche Höchst- oder Mindesttemperatur für alle Arbeitsplätze, aber das britische Ministerium für Health and Security hat eine Liste von Maßnahmen herausgegeben, die die Büroleiter befolgen sollten, wenn Mitarbeiter unter hohen Temperaturen in ihren Büros leiden:
-Flexible Arbeitsbedingungen: Wenn man den Mitarbeitern die Möglichkeit gibt, früher anzutreten oder später zu bleiben, kann man die unangenehmen Bedingungen der Spitzenzeiten vermeiden, die normalerweise die heißesten sind. Die Chefs werden es den Mitarbeitern nach Möglichkeit auch ermöglichen, von zu Hause aus zu arbeiten.
-Arbeitsplätze kühl halten: Durch einfache Maßnahmen wie das Öffnen von Fenstern, die Verwendung von Ventilatoren, die Entfernung des Personals von Fenstern oder Wärmequellen, die Installation von Lüftung oder Luftkühlung können die Arbeitsplätze kühler und erträglicher gehalten werden.
 

Die Flexibilisierung der Kleiderordnung am Arbeitsplatz: Die Ermutigung der Mitarbeiter, mit mehr Freizeitkleidung als sonst zu arbeiten - Jacken und Krawatten gegen leichte Kleidung - wird ihnen helfen, ruhig zu bleiben.
-Bequeme Unterbringung des Personals: Das Personal in die Lage zu versetzen, häufige Pausen zu machen und einen Vorrat an kalten Getränken zu haben, wird dazu beitragen, die Arbeiter frisch zu halten.
-Sprechen und hören Sie Ihren Mitarbeitern zu: Sie werden ihre eigenen Ideen haben, wie man am besten mit der übermäßigen Hitze umgeht. Ihre Meinung wird sehr stark vom Endergebnis abhängen.

Kurz gesagt, zumindest in Großbritannien wird die Rekordtemperatur des Sommers 2019 mit Maßnahmen und Gegenmaßnahmen bekämpft, die Arbeitszeiten und -gewohnheiten rechtlich sinnvoll schützen. Bis wann im Rest der Welt?

Source:

 

Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Hat dir die Geschichte gefallen?

Klick auf "Gefällt mir" und verpasse nichts mehr.

×

Ich bin schon euer Fan.