Dänemark verbietet die Verwendung von Tieren in Zirkussen und kauft die letzten 4 Elefanten, die noch übrig sind, um sie zu befreien - Curioctopus.de
x
By using this site, you are agreeing to our use of cookies to improve your experience. To learn more Ok
x
Dänemark verbietet die Verwendung von…
Die Dürre bringt eine Gruppe alter Dolmen ans Licht: Es könnten das Die letzten Momente einer Familie von Delfinen: Die Mutter schart sie um sich, bevor sie gefangen genommen werden

Dänemark verbietet die Verwendung von Tieren in Zirkussen und kauft die letzten 4 Elefanten, die noch übrig sind, um sie zu befreien

Von Barbara
1.109
Advertisement

Die Tiere, die in Zirkusvorstellungen verwendet werden, leben bekanntlich ein Leben in einem Käfig, zwischen Not und Missbrauch. Selbst in Zirkussen, in denen es keine Gewalt gibt, leben die Tiere eine Existenz, die sehr wenig mit der ihrer Mitmenschen zu tun hat, die in der Natur leben. Glücklicherweise haben viele Länder diesbezüglich Maßnahmen ergriffen, um solche Ungerechtigkeiten gegenüber anderen Lebewesen zu begrenzen und möglicherweise vollständig zu beseitigen. Dänemark zum Beispiel gehörte zu den Ländern, in denen die Verwendung von Zirkustieren begrenzt, aber nicht vollständig abgeschafft wurde. Jetzt scheint eine neue Initiative die Dinge zu verändern.

via: PBS

Bis Ende 2019 scheint es, dass Dänemark die Verwendung von Tieren in Zirkussen endgültig abschaffen wird. Das ist eine gute Nachricht für all jene Verbände, die sich täglich für die Verteidigung der Rechte der Tiere einsetzen, und für alle, die sich um das Schicksal anderer Lebewesen kümmern. Als vorläufige Maßnahme hat der dänische Staat 11 Mio. SEK (1,6 Mio. USD) in den Kauf der letzten vier verbleibenden Zirkuselefanten im Land investiert. Die vier Elefanten - Ramboline, Lara, Djunga und Jenny - wurden freigelassen, mit der Absicht, sie in eine Umgebung zu bringen, die ihren Bedürfnissen besser entspricht.

 

Die Ankündigung wurde von Mogens Jensen, dem dänischen Lebensmittelminister, gemacht, der hinzufügte, dass es noch keine sofortigen Pläne für die vier Elefanten gebe. Während die Tierschutzorganisation in Dänemark ihren Transfer an ein für sie besser geeignetes Ziel koordiniert, wird sie sich um ihre Versorgung kümmern. Laut PETA hatten bis Mitte 2019 nur 26 Länder die Verwendung von Tieren in Zirkussen verboten, einschließlich: Österreich, Bolivien, Kroatien, Singapur, Kolumbien, Mexiko, Paraguay, Peru und Schottland.

Auf diesem Gebiet gibt es noch viel zu tun, aber viele Länder haben bereits die ersten Schritte in Richtung einer Welt ohne Tiermissbrauch in Zirkussen unternommen.

Tags: TiereElefantenEthisch
Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Hat dir die Geschichte gefallen?

Klick auf "Gefällt mir" und verpasse nichts mehr.

×

Ich bin schon euer Fan.