Use, der in der Wüste gefundene Metallmonolith ist auf mysteriöse Weise verschwunden: Jetzt gibt es eine Pyramide in der Wüste - Curioctopus.de
x
Use, der in der Wüste gefundene Metallmonolith…
Dieser Künstler Einem talentierten Fotografen gelang es, einen weißen Löwen in seiner ganzen Pracht einzufangen

Use, der in der Wüste gefundene Metallmonolith ist auf mysteriöse Weise verschwunden: Jetzt gibt es eine Pyramide in der Wüste

02 Dezember 2020 • Von Barbara
1.336
Advertisement

Eine einzigartige und geheimnisvolle Entdeckung, die in sehr kurzer Zeit um die ganze Welt gereist ist und bei vielen Menschen Neugierde und Interesse geweckt hat. Wir sprechen offensichtlich über den Metallmonolithen, der am 18. November 2020 mitten in der Wüste von Utah gefunden wurde.

Das Objekt, das bei einer Erkundungstour eines Teams von Forschern und Hubschrauberpiloten zur Vermessung der örtlichen Schafe entdeckt wurde, ist jetzt verschwunden. Das ist richtig: Der Monolith ist verschwunden, so das Bureau Land Management, und fügt den bereits vorhandenen Fragen neue hinzu.

via: Daily Mail

Der mysteriöse metallische und glitzernde Monolith, "verloren" in einem Fels- und Wüstengebiet des US-Bundesstaates, hatte sofort an eine filmische Referenz denken lassen, da er an das ähnliche Objekt aus dem berühmten Science-Fiction-Film "2001: A Space Odyssey" erinnerte.

Nach dem, was sich nach der zufälligen Entdeckung herausgestellt hatte, hätte das Objekt jahrelang dort gelegen haben können, was durch einige Satellitenbilder belegt worden wäre. Doch selbst nach dem Lärm, der durch die Entdeckung ausgelöst wurde, meldete sich niemand, der die Urheberschaft, Funktion und Herkunft der Metallplatte "beanspruchte". All dies, obwohl es nicht an Menschen mangelte, die sich entschlossen, ihn "zu untersuchen" und verschiedene Theorien zu diesem Thema vorzuschlagen, darunter auch eine, die es einem Science-Fiction-Fernsehprogramm zuschreiben würde, das vielleicht genau in diesen Gebieten gedreht wurde.

"Wir haben Berichte erhalten, dass eine Person oder Gruppe das Objekt am Abend des 27. November entfernt hat", sagten die örtlichen Behörden, obwohl sie nicht sicher sind, was genau passiert ist. Tatsache ist, dass der Monolith jetzt nicht mehr da ist und an seiner Stelle scheinbar eine Pyramide - immer noch aus Metall - mit einem Haufen Steine um sie herum geblieben ist.

 

Advertisement

Witz, Inszenierung oder echtes Rätsel? Schwierig zu beantworten. Sicherlich ist diese Geschichte eine seltsame Art und Weise, Ihre Aufmerksamkeit, zumindest für einen Moment, auf etwas Faszinierendes zu lenken, in einer Welt, in der die Nachrichten alles andere als fröhlich sind...

Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement

Hat dir die Geschichte gefallen?

Klick auf "Gefällt mir" und verpasse nichts mehr.

×

Ich bin schon euer Fan.