Einem Mann gelingt es, drei Luchse mit einer Drohne zu fotografieren: Sie scheinen zu posieren - Curioctopus.de
x
Einem Mann gelingt es, drei Luchse mit…
18 der lustigsten und skurrilsten Gegenstände, die Menschen auf Flohmärkten gefunden haben Draußen trostlos, unter der Erde bevölkert: In dieser australischen Stadt leben die Menschen in einem dichten Netz von Höhlen

Einem Mann gelingt es, drei Luchse mit einer Drohne zu fotografieren: Sie scheinen zu posieren

10 Januar 2021 • Von Barbara
795
Advertisement

Fragen Sie jeden Fotografen: Die perfekte Aufnahme gibt es nicht, oder sie ist zumindest extrem schwierig - wenn nicht gar unmöglich - zu bekommen. Es spielen so viele Faktoren eine Rolle, um ein in jeder Hinsicht makelloses Foto zu erhalten, dass es in der Realität schwierig ist, jeden einzelnen davon zu erfüllen.

Doch wenn wir bestimmte Bilder bewundern, denken wir wirklich, dass man sich der Perfektion nähern kann, und zwar sehr. Geschicklichkeit, Intuition, Timing, Werkzeuge und Kreativität sind in der Tat alles Elemente, die zusammengenommen echte fotografische Meisterwerke hervorbringen können, solche, die einmal im Leben passieren. Genau wie die Aufnahme, die Mike Mayou mit nach Hause gebracht hat, ein Profi, der es geschafft hat, drei prächtige Luchse auf einem Foto zu verewigen, auf dem sie scheinbar für seine Linse posiert haben!

Wir sind in Minnesota, an den Ufern des St. Louis River. Genau dort flog Mayou mit seiner Drohne auf der Suche nach Naturaufnahmen, als er das Trio von Wildtieren sah, das ihm sofort ins Auge fiel. Es waren drei Rotluchse, wunderschöne Katzen, die fasziniert und vielleicht auch ein wenig eingeschüchtert waren von dem seltsamen Flugobjekt, das sich plötzlich vor ihnen materialisiert hatte.

Nach ein paar Minuten auf der Suche nach einer Erklärung scheinen sich die Tiere an die Drohne zu gewöhnen, so sehr, dass sie an einem bestimmten Punkt, auch wenn sie keine gewöhnlichen Hauskatzen wären, hintereinander auf dem Stamm eines Baumes "posieren", mit einem Ausdruck, den zu definieren liebenswert wäre.

 

Advertisement

Beeindruckt von dem Moment, knipste Mike sein Erinnerungsfoto. Und das Beste daran ist, dass der Fotograf nie gedacht hätte, dass er ein Bild wie dieses einfangen würde - der Zufall machte es in diesem Fall umso faszinierender. Um die Luchse nicht weiter zu stören, beschloss Mike, seine Drohne kurz darauf wegzufliegen, in der Gewissheit, dass er ein preisgekröntes Foto dabei hatte. Es kommt sicher nicht jeden Tag vor, dass man diese schönen Katzen so nah bewundern kann: Sind sie nicht hinreißend?

Unten ist der Link zum vollständigen Video, das die glückliche Begegnung zeigt:

https://www.youtube.com/watch?v=xBN_BE38fhY&feature=emb_logo

Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement

Hat dir die Geschichte gefallen?

Klick auf "Gefällt mir" und verpasse nichts mehr.

×

Ich bin schon euer Fan.