Dieses Schiff scheint am Himmel zu "schweben": Ein Mann fängt die unglaubliche optische Täuschung ein - Curioctopus.de
x
Dieses Schiff scheint am Himmel zu "schweben":…
15 Fotos von Immobilienkatastrophen, die jeden Profi in Verlegenheit bringen können Haben religiöse Menschen mehr Moral als Nicht-Gläubige? Eine Studie widerlegt das Vorurteil

Dieses Schiff scheint am Himmel zu "schweben": Ein Mann fängt die unglaubliche optische Täuschung ein

09 März 2021 • Von Barbara
731
Advertisement

Wer kennt sie nicht, die Szenen, die einen genaueren Blick benötigen, um sie zu verstehen? Wenn Sie zu diesen Menschen gehören, haben Sie sicher schon bemerkt, dass manchmal selbst ein zweiter oder dritter Blick nicht ausreicht, um perfekt zu entschlüsseln, was wir gerade sehen.

Colin McCallum, der Mann, der in der Nähe der Küstenstadt Banff in Schottland unterwegs war und nicht anders konnte, als ein wirklich erstaunliches Phänomen zu bemerken und zu filmen, weiß auch etwas darüber. Sein Video ging bald im Internet umher und faszinierte und faszinierte viele Menschen. Wir gehören dazu, und deshalb haben wir beschlossen, es Ihnen zu zeigen. Werfen Sie einen Blick auf das unglaubliche "schwebende Schiff", das von Colin verewigt wurde!

via: The Sun

Wir sind uns sicher, dass dieser Mann zunächst verwirrt gewesen sein muss von einer solchen Szene. Als er von der Küstenstraße, auf der er fuhr, über die Nordsee blickte, wurde Colins Aufmerksamkeit von einem großen Frachter vor der Küste erregt, der, wie das Video zeigt, nicht auf dem Wasser zu liegen scheint, sondern... am Himmel schwebt!

Wir machen keine Witze: Sie müssen sich nur das Filmmaterial ansehen, um das zu erkennen. Das betreffende Schiff war eindeutig das unfreiwillige Objekt einer ausgewachsenen optischen Täuschung. Und das war Colin auch. Am Horizont war es unmöglich, die Grenzen von Meer und Himmel genau zu unterscheiden, und das Endergebnis war genau wie beschrieben: Das Boot schien im Himmel zu schweben, ohne auf dem Wasser zu schwimmen.

 

Erstaunt hielt es dieser Mann für das Beste, das, was er beobachtete, zu filmen und zu teilen und auch seine Erklärung für das Phänomen zu erzählen. "Ich denke, die optische Täuschung wurde durch eine Wolkenformation verursacht, die sich näher am Ufer befand und dazu beitrug, die Farbe des Wassers zu verändern", sagte er. "Das Boot befand sich, da es weit entfernt war, in einem wolkenfreien Bereich, wo man die Reflexion des Himmels auf dem Meer sehen konnte. Deshalb schien es zu schweben."

Advertisement

Natürlich gab es, wie so oft in solchen Fällen, keinen Mangel an Kommentaren und Reaktionen. Es gab auch diejenigen, die behaupteten, es sei eine "Fälschung", so "unmöglich", dass es nicht wahr sein könne. Doch Colin schwört, dass er diese unglaubliche Illusion mit eigenen Augen gesehen hat. Was meinen Sie dazu? Ist es nicht erstaunlich, was Sie gesehen haben?

Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement

Hat dir die Geschichte gefallen?

Klick auf "Gefällt mir" und verpasse nichts mehr.

×

Ich bin schon euer Fan.