16 Dinge, die wir alle einmal in unserem Leben getan haben, über die aber niemand spricht - Curioctopus.de
x
16 Dinge, die wir alle einmal in unserem…
Eine Studentin ehrt ihre Eltern mit Abschlussfotos auf den Feldern, auf denen sie arbeiten Sie parken ihr Auto vor der Einfahrt zu einem Grundstück: Der Bauer nimmt den Bagger und rächt sich

16 Dinge, die wir alle einmal in unserem Leben getan haben, über die aber niemand spricht

17 Juni 2021 • Von Barbara
8.586
Advertisement

Wir sind alle irgendwie einsame Menschen. Es gibt Menschen, die mehr oder weniger gerne Zeit alleine verbringen, aber eines ist sicher: Wenn wir ohne Gesellschaft sind, sind wir wirklich wir selbst, wir haben kein Problem damit, unsere verborgenen Seiten zu zeigen und Dinge zu tun, die keinen Sinn machen, nur um des Tuns willen. Es gibt keine wertenden Blicke, es gibt keine Angst, nicht zu genügen, als anders zu gelten. Wir sind allein und können tun, was wir wollen.

Aber, es gibt ein Aber. Im Internet gibt es Leute, die den Mut hatten, einige merkwürdige Dinge zuzugeben, die sie als Kinder getan haben oder die sie jetzt immer noch tun, wenn sie allein sind: Nun, es stellt sich heraus, dass sie nicht die einzigen auf der Welt sind, die Dinge tun, wie die Tasten der Fernbedienung mit dem Finger abzutasten oder ein Lied von vorne zu beginnen, weil man das Gefühl hat, es nicht gründlich gehört zu haben. Wenn Sie solche Dinge auch tun, sind Sie in guter Gesellschaft.

Momente der Ungewissheit, in denen man sich gut überlegen muss, welche Züge man macht, um unbeschadet davonzukommen

"Ich, 10 Jahre alt, mache mich bereit, meine Mutter um 21 Uhr zu fragen, dass ich Kleber für die morgige Klassenarbeit brauche."

Wenn eine Nachmittagsverpflichtung Sie den ganzen Tag über inaktiv macht. Und es scheint auch eine gute Ausrede zu sein.

"Ich hasse es, dass ich die Art von Person bin, die "Ich habe einen Termin um 16 Uhr, also kann ich den ganzen Tag nichts anderes tun" betreibt.

 

Wer mag das noch?

 

Advertisement

Die kleinen Freuden mitten in der Nacht: wenn das, was man sich erhofft, genau die Realität ist.

image: YafetM/Reddit

Ich: wach

Ich: "Lass es nicht 7 sein, lass es nicht 7 sein, lass es nicht 7 sein"

Uhr: 3:00

Ich:

Diese unbegründete Angst, einen belanglosen Anruf zu tätigen und sich hinter der Möglichkeit zu verstecken, eine weitere E-Mail zu senden.

Person: "Anruf tätigen"

Ich: "Ich habe eine E-Mail geschickt"

Person: "Rufen Sie schnell an"

Ich: "Ich habe auch eine Textnachricht geschickt"

Person: "Rufen Sie sie einfach an!"

Ich: "Ich schicke noch eine E-Mail..."

Es gibt wichtige Dinge im Leben, aber wollen Sie immer noch eine Viertelstunde länger schlafen?

"Ich, während ich meinen Job, meine Karriere und meine Zukunft riskiere, nur um 15 Minuten mehr Schlaf zu bekommen."

Advertisement

Das Ziel in diesen Fällen ist es, aufzuwachen, um auf die Toilette zu gehen, aber lange genug zu schlafen, um den unterbrochenen Schlaf wieder aufzunehmen.

"Ich versuche zu schlafen, wenn ich um 4 Uhr morgens auf die Toilette muss."

Wir sind neugierig, wie viele Rückspulungen Sie erreicht haben - vielleicht stellen Sie einen neuen Rekord auf!

"Wenn man zu der Sorte Mensch gehört, die einen Song noch einmal anfängt, wenn er schon halb durch ist, weil man das Gefühl hat, dass man ihn nicht so genossen hat, wie man es verdient hätte."

Advertisement

Jedes Jahr die gleiche Szene. Sie bedanken sich bei Ihrem Vater für das Geschenk und er antwortet "Gern geschehen, danke"

image: Rasuco/Reddit

- "Ich öffne mein Weihnachtsgeschenk von meinen Eltern."

- "Mein Vater sieht es mit mir zum ersten Mal"

Morgen kommt immer: eine kleine Erinnerung für alle, die es gewohnt sind, Dinge auf morgen zu verschieben.

"Wenn man Dinge, die erledigt werden müssen, auf den nächsten Tag verschiebt und der nächste Tag kommt."

Advertisement

Den Computer lächerlich machen, indem wir ihm versprechen, dass wir die notwendigen Updates am nächsten Tag machen.

Glauben Sie es!

Sie müssen ehrlich sein. Wir haben es alle getan. Das haben wir alle. Keiner kann es leugnen.

Haben Sie den Mut, etwas anderes zu sagen?

Das seltsame Phänomen, dass man das Radio auf ein Minimum herunterdrehen muss, um einen Parkplatz zu finden.

"Wenn man keinen Parkplatz findet, dreht man das Radio leiser, um besser zu sehen".

Als Erwachsener, jede Nacht vor einem wichtigen Termin, besonders wenn man morgens früh aufstehen muss.

"Wie ich in der Nacht vor einer Klassenfahrt schlief"

Wenigstens machen wir jetzt nicht den Fehler, eine Taschenlampe in die Hand zu nehmen, wenn wir jemandem bei einer Arbeit helfen

image: Reddit

"Als du deinem Vater geholfen hast, sein Auto zu reparieren, indem du die Taschenlampe gehalten hast, um etwas zu lernen, aber alles, was du gelernt hast, war, eine Taschenlampe zu halten und ständig dafür gescholten zu werden, wie du sie gehalten hast"

Wenn Sie immer noch nicht überzeugt sind, versuchen Sie, die tatsächliche Anzahl der Stunden auf den Bildschirmen zu zählen!

"Es gibt nicht genug Zeit an einem Tag".

Zeit vor dem Bildschirm 11 Stunden und 23 Minuten.

Eine weitere Sache, die alle unsere Kindheiten vereint, in jeder Ecke der Welt.

"Ich während meiner Kindheit, die keinen Sinn machte."

Wir sind sicher, dass Sie erleichtert sind zu wissen, dass Sie nicht der Einzige sind, der einige Dinge tut, die keinen Sinn ergeben! Welche andere Sache tun oder taten Sie, die völlig unsinnig ist?

Tags: WitzigKuriosAbsurd
Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement

Hat dir die Geschichte gefallen?

Klick auf "Gefällt mir" und verpasse nichts mehr.

×

Ich bin schon euer Fan.