Vater schickt besorgte Fotos an besorgte Freundin, als sie fragt, wie es den Mädchen geht - Curioctopus.de
x
Vater schickt besorgte Fotos an besorgte…
15 Beispiele, wo die Perspektive es geschafft hat, unsere Wahrnehmung der Realität geschickt zu täuschen Dieses Haus wurde mit einer spektakulären Glaswand rekonstruiert, die aus dem Stein

Vater schickt besorgte Fotos an besorgte Freundin, als sie fragt, wie es den Mädchen geht

20 Juli 2021 • Von Barbara
259
Advertisement

Mütter sind besonders ängstlich: In den ersten Lebensmonaten ihres Kindes verbringen sie jeden Moment mit ihm. Die beiden leben in Symbiose: Mama schläft nur, wenn Baby schläft, isst, wenn Baby gegessen hat, spielt, weil Baby spielen will. Nach den gemeinsamen Monaten müssen sie aber auch mit der Trennung umgehen: Sie müssen wahrscheinlich wieder arbeiten gehen oder Hausarbeiten erledigen, und sie müssen von ihren Kindern wegziehen. Aber selbst wenn sie etwas anderes tun, werden ihre Gedanken immer bei denen sein, die sie zu Hause gelassen haben, vielleicht in Begleitung ihres Vaters oder eines Verwandten. Ein Vater, Kenny Deuss, hat beschlossen, der Mutter seiner Kinder auf eine urkomische Weise zu antworten: Jedes Mal, wenn sie ihn anruft oder ihm eine Nachricht schickt, um sich zu erkundigen, wie es den Kindern geht, beschließt er, mit lustigen Fotomontagen zu antworten, die seine Kinder in absurden, fast gruseligen Situationen zeigen. Wir haben 15 von ihnen ausgewählt - für mehr, besuchen Sie die sozialen Profile der Väter.

1. Sie machen einen ganz gewöhnlichen, sehr ruhigen Spaziergang.

Kennys Werk ist eine Fotomontage: Seine Freundin sagte, als der Mann ihr das erste Bild der Serie schickte, konnte sie nicht verstehen, was da vor sich ging. Die Frau musste wieder arbeiten gehen und fragt ihren Freund oft, wie es den Töchtern geht.

2. Der Papa liebt es, mit den Mädchen an den Strand zu gehen, die sich zusammen mit den Möwen vergnügen.

Advertisement

3. Wenn Papa nicht auf die Schilder in der Umgebung achtet.

4. Alles war in Ordnung, sie waren mit der Hausarbeit beschäftigt und dann fing es an zu regnen.

5. Dem Kind geht es gut, es genießt den Tag am Strand mit den Wellen und den kleinen Fischen.

Advertisement

6. Sie lernt neue Sportarten und übernimmt Verantwortung für ihr Handeln.

7. Ein Fahrradtag für Vater und Tochter: eine harmlose Fahrt, mit Helm.

Advertisement

8. Man muss auch die kleinen Momente genießen.

Auch ein gemeinsamer Blick auf den Balkon kann schön sein.

9. Das Kind liebt es, neue Dinge zu entdecken: Was ist auf dem Dach?

Advertisement

10. Nach Spaziergängen und Spielzeit ist es an der Zeit, sich um die Pflichten zu kümmern.

Die Freundin mag zufrieden sein, aber nicht, wenn die Reinigung auf diese Weise erfolgt.

11. Von der Fahrrad- zur Autofahrt ist es ein Kinderspiel, auch wenn es nicht bis zu den Pedalen reicht.

12. Zu Hause ist alles in Ordnung, die Mädchen haben Spaß und Papa bereitet das Abendessen vor.

13. Die Zeit zum Abheben kommt auch, aber Papa hat einen guten Assistenten.

14. Damit Mami etwas Gutes zu essen findet.

15. Er hängt auch seine Kleidung auf: Er ist ein vorbildlicher Begleiter.

Kenny, Vater von zwei Mädchen, zeigt uns, dass Vater sein nicht nur bedeutet, Windeln zu wechseln oder Essen zuzubereiten: Es bedeutet auch, Spaß zu haben, besonders auf Kosten seiner Freundin. Aber, da sind wir uns sicher, der Mann kann selbst die ängstliche Mutter seiner Mädchen zum Lachen bringen.

Tags: WitzigKinderAbsurd
Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement

Hat dir die Geschichte gefallen?

Klick auf "Gefällt mir" und verpasse nichts mehr.

×

Ich bin schon euer Fan.