Aliens auf der Erde im August 2021: Die Theorie eines Mannes, der behauptet, durch die Zeit gereist zu sein - Curioctopus.de
x
Aliens auf der Erde im August 2021:…
Supermarktangestellter kündigt feierlich, indem er seinen Brief mitten im Laden verliest Er isst Chips vom Teller seines Freundes: Er bittet um eine Überweisung von 40 Cents

Aliens auf der Erde im August 2021: Die Theorie eines Mannes, der behauptet, durch die Zeit gereist zu sein

13 August 2021 • Von Barbara
3.082
Advertisement

In den letzten Jahren haben wir uns daran gewöhnt, alle möglichen Dinge in sozialen Netzwerken zu sehen. Diese Plattformen haben zwar die Kommunikation und Information zwischen den Menschen erleichtert, aber in einigen Fällen haben sie auch den abwegigsten Theorien und absurden Episoden Raum und Stimme gegeben.

Was würden Sie denken, wenn Ihnen jemand sagen würde, dass eine außerirdische Invasion mit einem Krieg gegen die Erdbewohner bevorsteht? Sie würden es wahrscheinlich nicht ernst nehmen. Zu dumm nur, dass die betreffende Person, ein selbsternannter "Zeitreisender" auf TikTok, wirklich existiert und zu 100 % von seinen Theorien überzeugt ist, so sehr, dass er der Menschheit etwas Gutes tun wollte, indem er alle vor der drohenden Gefahr warnte.

11. August 2021. Dies ist das Datum, an dem laut dem Nutzer @aesthetictimewarper etwas passieren sollte, das nie passiert ist. "Ja, ich bin ein echter Zeitreisender, aus dem Jahr 2714, manchmal passiert das Unglaubliche - so lautet der Text eines Videos, das er auf seinem Account gepostet hat, in dem man sieht, wie sich Wellen brechen - es wird einen Meteoritenschauer geben, der zwei Wochen lang andauern wird, und einer davon wird sich von allen anderen unterscheiden, denn es ist ein Schiff, das auf der Erde landen wird, um die Vorbereitungen für den ersten nozischen Krieg zu beginnen."

 

Beeindruckt, erschreckt oder amüsiert? Es kommt sicher nicht jeden Tag vor, dass man eine Nachricht wie diese liest, und beeindruckend ist sicherlich die Präzision, mit der diese Information verbreitet wurde. Die Nachricht des selbsternannten "Zeitreisenden" ging sofort um die Welt, da er auf TikTok bereits eine beachtliche Fangemeinde mit über 610.000 Followern hat.

Advertisement

Innerhalb kürzester Zeit erreichte das Video über 300.000 Aufrufe und mehr als 12.000 Likes, und natürlich mangelte es nicht an Kommentaren von Nutzern, von denen die meisten vorhersehbar einen kritischen und ironischen Ton anschlugen. "Wenn ich ein Zeitreisender wäre, würde ich als Erstes ein TikTok erstellen", schrieb eine Person. "all das wird passieren, wenn 5G kommt", kommentierte eine andere; "nichts von dem, was du sagst, ist wahr geworden", lautete ein weiterer Kommentar.

 

image: utahhome

Der Nutzer @aesthetictimewarper antwortete ebenfalls und behauptete, er wolle der Menschheit helfen und sie vor diesen angeblich drohenden Gefahren warnen, und nannte andere "wichtige" Daten, auf die man achten müsse. Aber es gab auch skeptische Stimmen zu seinen Aussagen, obwohl es Leute gab, die ihm glauben wollten. Wenn wir jetzt noch Zweifel haben, brauchen wir nur die Nase zu rümpfen und abzuwarten. Der 11. August 2021 ist zwar ohne Probleme verstrichen, aber niemand kann mit Sicherheit sagen, dass wir allein im Universum sind.... Was meinen Sie dazu?

Tags: WTFKuriosUnglaublich
Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement

Hat dir die Geschichte gefallen?

Klick auf "Gefällt mir" und verpasse nichts mehr.

×

Ich bin schon euer Fan.