"Hässliche Menschen gehen nirgendwo hin": Mutter drängt Tochter zu plastischer Chirurgie - Curioctopus.de
x
"Hässliche Menschen gehen nirgendwo…
Mercedes stellt das erste Auto vor, das sich selbst mit den Gedanken des Fahrers steuert Sophia, der humanoide Roboter, der es nicht erwarten kann, eine Familie zu gründen

"Hässliche Menschen gehen nirgendwo hin": Mutter drängt Tochter zu plastischer Chirurgie

23 September 2021 • Von Barbara
2.093
Advertisement

Es gibt keine Gebrauchsanweisung dafür, wie man ein gutes Elternteil ist, und jeder macht früher oder später Fehler. Was wir aus Erfahrung wissen, ist, dass man die Wünsche seiner Kinder respektieren, sie in die richtige Richtung lenken und ihnen beibringen muss, sich selbst zu akzeptieren und ihre Träume zu verfolgen. Jedes Kind sollte in den Augen seiner Eltern perfekt sein, so wie es ist: egal, wie groß es ist, welche Haarfarbe es hat oder welche Form seine Nase hat. Es stimmt zwar, dass wir von stereotypen Modellen umgeben sind, die weit von der Realität entfernt sind, aber es stimmt auch, dass Eltern ihre Kinder im Prozess der Akzeptanz unterstützen und ihnen helfen sollten, ihr eigenes Selbstwertgefühl zu entwickeln. Eine Frau denkt jedoch ganz anders.

via: Metro

Carla Bellucci ist eine 39-jährige Frau und Mutter aus Hertfordshire, einer Grafschaft im Osten Englands. Mit ihren 127.000 Followern auf Instagram gilt sie als echte Influencerin. Carla ist auch ein ehemaliges Model und achtet daher besonders auf ihr Äußeres. Im Jahr 2019 sorgte sie mit ihren Äußerungen für Aufmerksamkeit und heftige Kritik. In einem Interview erklärte sie, dass "hässliche Menschen nichts erreichen", und gab zu, dass sie ihre 16-jährige Tochter Tanisha ermutigt hat, sich einer Schönheitsoperation zu unterziehen, um einige ihrer "Fehler" zu verbessern.

 

Anstatt ihrer Tochter zu helfen, sich selbst so zu akzeptieren, wie sie ist, ermutigte sie ihre Tochter, alles zu ändern, um allen zu gefallen, denn äußere Schönheit ist ein Wert. Die Frau fügte hinzu, dass sie seit Jahren Geld gespart hat, damit Tanisha eines Tages die von ihr gewünschte Schönheitsoperation erhalten kann. Es ist nicht überraschend, dass die Frau Wert auf ihr Äußeres legt, aber was das Internet schockierte, war die Lektion, die sie ihrer Tochter erteilen wollte: Schönheit ist das, was zählt, und die Zukunft einer Frau hängt davon ab.

 

Advertisement

Wir wissen nicht, ob Tanisha Anwältin, Ärztin, Lehrerin, Managerin oder Influencerin werden will, wenn sie erwachsen ist: Ihre Mutter hat sich bereits für sie entschieden. Carla hat auch gesagt, dass sie sich nicht um das Bildungsniveau ihrer Tochter kümmert, da sie ohnehin "nicht das akademischste Mädchen" ist. Hat sich das Mädchen einer plastischen Operation unterzogen, um ihre körperlichen "Mängel" zu beseitigen?

Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement

Hat dir die Geschichte gefallen?

Klick auf "Gefällt mir" und verpasse nichts mehr.

×

Ich bin schon euer Fan.