Er spendet der Mutter seiner Freundin eine Niere, aber sie verlässt ihn einen Monat später, um einen anderen Mann zu heiraten - Curioctopus.de
x
Er spendet der Mutter seiner Freundin…
Sie lässt sich von ihrem Freund das erste Mal tätowieren: das Ergebnis ist katastrophal Die kuriose Geschichte des Ferraris, der von einem Kind im Garten vergraben wurde: Es war 1978

Er spendet der Mutter seiner Freundin eine Niere, aber sie verlässt ihn einen Monat später, um einen anderen Mann zu heiraten

19 Januar 2022 • Von Barbara
1.296
Advertisement

Viele Menschen wären wirklich bereit, alles für ihre Angehörigen zu tun. Dabei geht es nicht nur um Geschenke oder Gefälligkeiten, sondern auch um Taten der Freundlichkeit, die so wichtig sind, dass sie sogar ihre eigene Gesundheit berühren.

Dies ist der Fall des mexikanischen Jungen in der Geschichte, die wir Ihnen gleich erzählen werden. Der junge Mann beschloss, der Mutter seiner Freundin eine Niere zu spenden - eine noble Geste, die das Leben der kranken Frau rettete. Viele Menschen hätten das an seiner Stelle wahrscheinlich nicht getan, aber er hatte den Mut und stellte sich zur Verfügung. Und wenn Sie glauben, dass das Mädchen daraufhin beschloss, ihre Dankbarkeit zu zeigen, dann irren Sie sich gewaltig. Innerhalb eines Monats verließ die Frau ihn, um einen anderen Mann zu heiraten. Der junge Mann machte die Sache öffentlich, indem er sich auf seinem TikTok-Konto Luft machte.


Der betreffende mexikanische Junge heißt Uziel Martinez, und seine Geschichte hat ihn in kurzer Zeit auf TikTok sehr populär gemacht, und nicht nur dort. Was seine jetzige Ex-Freundin getan hat, prallte sofort überall ab und machte ihn zu einer Art Vorbild für viele Menschen, die sich in Liebesbeziehungen wähnen, die sich in Wirklichkeit als alles andere als aufrichtig oder tiefgründig erweisen.

In dem fraglichen Clip ist Uziel im Bett zu sehen, mit einem alles andere als heiteren Gesichtsausdruck und einer Reihe von eingeblendeten Worten, die erklären, was passiert ist und keinen Raum für Missverständnisse lassen. Diesem ersten Video folgten weitere, in denen die junge Mexikanerin auf die Kommentare der Nutzer reagierte und weitere Details zu der Situation hinzufügte.

Nachdem er seine Niere der Mutter seiner Freundin gespendet hatte, die zunächst zu ihm passte und sich dann einer Operation unterzog, die ihre Probleme löste, verließ sie ihn innerhalb eines Monats und beschloss, als wäre das nicht genug, einen anderen Mann zu heiraten. Es liegt auf der Hand, dass es viele Gründe für eine solche Geste gegeben haben könnte, aber es war sicher keine angenehme Behandlung für den Jungen.

 

Trotz allem sagte Uziel später, er hege keinen allzu großen Groll gegen seine Ex. "Ich habe nichts gegen sie", sagte er, "wir sind keine Freunde, aber wir hassen uns nicht." Viel Unterstützung erhielt der Junge auch von all jenen, die die Gelegenheit hatten, seine Videos anzusehen und zu kommentieren. "Sie hat einen großartigen Mann verloren", schrieb eine Person, "wiederholen Sie ähnliche Fehler in Zukunft nicht" und "machen Sie weiter und Sie werden eine Frau finden, die Sie wirklich zu schätzen weiß", schrieben andere Nutzer.

Was denken Sie über das Verhalten des Mädchens?

 

Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Hat dir die Geschichte gefallen?

Klick auf "Gefällt mir" und verpasse nichts mehr.

×

Ich bin schon euer Fan.