Er macht ihr Mortadella-Sandwiches und sie läuft weg: Sie verließ ihn, weil er "arm" ist - Curioctopus.de
x
Er macht ihr Mortadella-Sandwiches und…
Eine Privatinsel zu verkaufen, die weniger kostet als eine Wohnung: das kuriose Angebot Wie man ein Haus ruiniert: 15 Beispiele für Arbeiten und Renovierungen, die besser vermieden worden wären

Er macht ihr Mortadella-Sandwiches und sie läuft weg: Sie verließ ihn, weil er "arm" ist

23 Januar 2022 • Von Barbara
1.129
Advertisement

Die Grundlage jeder Beziehung sollte Liebe, Respekt und gegenseitige Wertschätzung sein, aber das ist nicht immer der Fall. Manchmal treffen wir die falsche Person, die uns nicht so schätzt, wie wir sind, und die ganz andere Werte hat als wir. Es gibt Menschen, die in einer Beziehung das Wesentliche suchen, und andere, die das Äußere bevorzugen, aber es ist nicht leicht, dies auf Anhieb zu verstehen, und manchmal gibt es bittere Überraschungen.

So erging es einem Mann in Argentinien, der von seiner Freundin verlassen wurde, nachdem er ein Abendessen mit kohlensäurehaltigen Getränken und Wurstsandwiches zubereitet hatte.


Die beiden lernten sich an Heiligabend in einer Diskothek kennen, begannen miteinander zu tanzen und spürten sofort den Funken. Von da an sahen sie sich regelmäßig, und als die Beziehung stabiler wurde, machte der junge Mann dem Mädchen einen Vorschlag: Da es zwischen ihnen ernst wurde, war es an der Zeit, dass er ihre Eltern kennenlernte.

Das Mädchen nahm an, und er beschloss, diesen besonderen Anlass zu feiern, indem er sie zum Abendessen zu sich nach Hause einlud: Schade, dass sie, als sie das von ihrem Freund ausgesuchte Menü sah, sofort abreiste: Als sie zwei Mortadella-Sandwiches auf dem Tisch sah, begleitet von zwei Flaschen Sprudelgetränken, schaute sie sich das Essen angewidert an und rannte dann davon, um ihm zu sagen, dass ihre Beziehung beendet sei.

Das war ein schwerer Schlag für den jungen Mann, der sein bescheidenes Gehalt seinem Studium widmet und der, obwohl er sich kein Fünf-Sterne-Dinner leisten konnte, den Abend mit Sorgfalt und Liebe zum Detail organisiert hatte, so einfach er auch war.

 

Nach dem Vorfall beschloss der Junge, sich in den sozialen Medien Luft zu machen: "Ich wünschte, die Leute würden aus diesem Beitrag lernen, dass sie, wenn sie jemanden treffen, direkt zur Sache kommen und mit ihm über ihr Leben sprechen sollten, denn was mir passiert ist, könnte passieren: Ich wurde verlassen, weil ich arm bin", schrieb er bedauernd. Dann fügte er hinzu: "Wenn ich ihr gesagt hätte, dass ich ein einfacher Rasenmäher bin, hätte sie mich vielleicht nicht in Betracht gezogen und ich hätte mich nicht in sie verliebt. Sicherlich wird sie diesen Beitrag sehen, weshalb ich keine Namen nennen möchte.

Die Geschichte verbreitete sich schnell im Internet und viele hinterließen einen Kommentar zugunsten des Jungen und verurteilten die Haltung der jungen Frau, die offensichtlich nur an Geld interessiert war.

Es war sicherlich eine Erfahrung, die diesen jungen Mann in der Liebe erschüttert hat, aber sie hat ihn auch etwas Wichtiges für die Zukunft gelehrt.

Was halten Sie von dem Verhalten dieses Mädchens?

Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Hat dir die Geschichte gefallen?

Klick auf "Gefällt mir" und verpasse nichts mehr.

×

Ich bin schon euer Fan.