x
Sie erkundet verlassene Orte mit ihrem…
Der Chef sagt seiner Angestellten, dass Sie sehen aus wie gewöhnliche 20-Euro-Scheine, sind aber viel mehr wert: Wie man diese seltenen Banknoten von anderen unterscheiden kann

Sie erkundet verlassene Orte mit ihrem Hund: 17 Aufnahmen von einzigartigem und surrealem Charme

14 Februar 2022 • Von Barbara
6.258
Advertisement

Wer hat sich nicht schon einmal vom Charme eines verlassenen Ortes hinreißen lassen? Seien wir ehrlich: Orte wie diese, die in einer nicht mehr existierenden Zeit feststecken, vermitteln uns oft eine einzigartige Atmosphäre, die gleichzeitig voller Suggestion und Angst ist.

Dort hat die menschliche Präsenz Spuren hinterlassen, die nach so vielen Jahren immer noch sichtbar sind, wenn auch nicht mehr so wie früher. Die Natur holt sich zurück, was ihr gehörte, und wir müssen nur noch in diese surrealen Kontexte eintauchen, die sich perfekt zum Verewigen eignen. Alice Van Kempen, die professionelle Fotografin, die wir Ihnen vorstellen möchten, ist ebenfalls von diesen Dingen fasziniert. Zusammen mit ihrem Hund Claire, einem weißen Bullterrier, macht sich die Künstlerin auf die Suche nach vielen verlassenen Orten, erkundet sie und macht ihren vierbeinigen Freund zum Protagonisten unglaublicher Szenen. Claire scheint die Rolle der Menschen zu spielen, die diese Orte einst bewohnten, und sich perfekt in den Kontext einfügen. Sind Sie bereit, sie zu entdecken?


Alice hat ihre Fotos mit Bullterrier Claire in dem Buch "Furbex" gesammelt, in dem sie alle Abenteuer des Hundes bei der "Stadterkundung" zeigt.

 

Claire auf einem Bett, das von allen vergessen worden zu sein scheint

Advertisement

Sie scheint sich in diesen verlassenen Mauern ziemlich wohl zu fühlen

Wirklich originelle Ideen von diesem Fotografen, finden Sie nicht auch?

Suggestionen aus anderen Zeiten

Eine Aufnahme, die fast wie ein Gemälde aussieht!

Alte Telefone, verworrene Drähte und die ganze Lebendigkeit von Claire

Advertisement

Verlassene Hotels, Häuser, Gebäude, Fahrzeuge, Kinos und Theater: nichts entgeht dem Blick von Alice, die ihren Hund zur Schauspielerin und Protagonistin macht und dafür sorgt, dass er sich perfekt in diese faszinierenden Kontexte einfügt.

 

Es scheint fast so, als hätte man sie dort vergessen...

Advertisement

Bereit zum Staubsaugen?

Ich frage mich, ob er immer noch funktioniert, dem Beitrag nach zu urteilen ist er schon sehr lange dort!

Ein schönes Bad ist genau das, was Sie brauchen!

Advertisement

Stören Sie sie nicht: Sie telefoniert gerade.

Ich frage mich, mit wem sie spricht...

"In meiner Arbeit versuche ich, ein Stück der Seele dieser Orte einzufangen", erklärt Alice. "Claire und ich können einige Zeit damit verbringen, durch die Räume zu gehen und an bestimmten Stellen zu sitzen, um die Atmosphäre einzuatmen und sie dann in die Fotografie zu übertragen."

 

Eine Aufnahme mit dekadentem und surrealem Charme

Dieser kleine Hund ist wirklich die perfekte Schauspielerin!

 

Selbst in einem verlassenen Haus kann man Königin sein

Claire weiß es, und dieses Foto beweist es!

Was spielst du, Claire?

Es gibt wirklich zu viele, um sie alle zu lesen!

Sie sieht auf jeden Fall so aus, als ob sie das denken würde, nicht wahr?

Informieren Sie sich besser!

Nach einem langen Tag, an dem wir verlassene Orte erkundet haben, ist es Zeit, sich auszuruhen

Was hältst du von den Aufnahmen dieses Fotografen? Welche hat Ihnen am besten gefallen?

Tags: HundeKuriosFotografie
Advertisement
Advertisement
Advertisement

Hat dir die Geschichte gefallen?

Klick auf "Gefällt mir" und verpasse nichts mehr.

×

Ich bin schon euer Fan.