Postmoderne Einsamkeit": 15 Zeichnungen eines Künstlers, der das Glück von alleinstehenden Frauen feiert - Curioctopus.de
x
Postmoderne Einsamkeit": 15 Zeichnungen…
Essen im Restaurant: 11 Menschen erzählen vom nervigsten Verhalten von Kunden und Personal Es gibt einen vierten Arm auf dem Bild: Kannst du ihn sehen?

Postmoderne Einsamkeit": 15 Zeichnungen eines Künstlers, der das Glück von alleinstehenden Frauen feiert

22 Februar 2022 • Von Barbara
1.071
Advertisement

Obwohl sich die Zeiten weiterentwickelt und verändert haben, ist das Singledasein auch heute noch gleichbedeutend mit einem Zustand, den man eher erträgt, als dass man ihn herbeisehnt: Vereinigung, Paarbildung und Heirat gelten nach wie vor als universelle Ambitionen, als Apotheose der persönlichen Entfaltung im privaten Bereich und damit als Ziele, die jeder anstrebt. Es scheint unmöglich zu sein, dass sich jemand bewusst dafür entscheidet, sein Leben nicht mit jemandem zu teilen, oder auf jeden Fall ohne einen Partner glücklich zu sein.

Dieses Thema hat sich die mexikanische Künstlerin Idalia Candelas zu Herzen genommen und das Grafikprojekt "Postmoderne Einsamkeit" ins Leben gerufen, in dem sie mit Tusche, Aquarell und Bleistift Zeichnungen von Frauen anfertigt, die sich erfüllt fühlen, "auch wenn sie Single sind".

via: Instagram

1. Ebook und Sofa für sich selbst

"Über die Freude, die es bedeutet, ab und zu die Einsamkeit zu erleben", schreibt die Künstlerin auf dieser Zeichnung.

 

 

2. Das Vergnügen der Dusche

Wie schön, wenn man das Bad benutzen kann, wann man will - ohne dass man es jemandem überlassen oder auf ihn warten muss - und eine entspannende Dusche genießen kann!

Advertisement

3. Einfaches Frühstück

Wie eine echte postmoderne Frau lehnt sie sich gegen den Küchentisch.

4. Zwei Plätze für eine

"Ich wache in diesem Leben der gewählten Einsamkeit auf. Kein Lärm, niemand in der Nähe, niemand draußen, nur ich: totale Ruhe". Dies sind die beredten Worte von Candelas, die diese Zeichnung begleiten.

 

5. Moment des Lesens

"Momente der Einsamkeit"

Advertisement

6. Postmoderne Einsamkeit

7. Noch eine Seite vor dem Ausgehen

Was für eine Klasse!

Advertisement

8. Momente zum Nachdenken

Einsamkeit und Komfortzone, um sich seinen Gedanken zu widmen.

9. Auf dem Bett

"Das Thema der Einsamkeit zieht sich wie ein roter Faden durch meine Zeichnungen. Ich zeige gerne Frauen, die allein leben, aber nicht traurig sind. Sie fühlen sich sicher, sind begeistert und genießen die Gesellschaft von sich selbst."

 

Advertisement

10. Am Ende des Tages

11. Welchen Film soll ich heute Abend auswählen?

No sirve de mucho bloquear los pensamientos negativos que nos inundan en esta situación. Evadirlo o resistirte solo hará...

Pubblicato da Idalia Candelas su Domenica 29 marzo 2020

Diese Frau braucht nicht zu diskutieren, was sie im Fernsehen sehen soll: Sie kann selbst entscheiden, ob sie einen romantischen Film oder eine Komödie sehen will! Oder vielleicht ein guter Thriller...

12. Die Eleganz der Unabhängigkeit

Encontrar un espacio que sea solo para nosotros es importante para tener un diálogo interno. Si están saliendo a...

Pubblicato da Idalia Candelas su Venerdì 27 marzo 2020

13. Die Gesellschaft eines guten Buches

En esta crisis que nos trae el Covid19 estaré subiendo algunas imágenes de la serie “A solas”, algunas son parte del...

Pubblicato da Idalia Candelas su Mercoledì 25 marzo 2020

14. Meine Zeit für mich

15. Ich wiege mich später

Ein Drink vor der Waage: keine neugierigen Augen, die Kritik üben könnten!

Die Künstlerin zelebriert in diesen Darstellungen das Single-Leben und seine Schönheiten: Sie will nicht mit dem Finger auf Beziehungen zeigen, sondern mit dem Glauben aufräumen, dass "Single" gleichbedeutend mit Alleinsein ist: Wenn wir die Gesellschaft von uns selbst genießen können, kann es keine Einsamkeit geben!

Sind Sie damit einverstanden? Welche dieser Zeichnungen hat Sie am meisten beeindruckt?

 

Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement

Hat dir die Geschichte gefallen?

Klick auf "Gefällt mir" und verpasse nichts mehr.

×

Ich bin schon euer Fan.