x
Dieses Mädchen startet einen Aufruf:…
Mädchen zeigt ihren sehr langen Oberkörper auf Video: Wenn Mutter Natur Witze macht: 15 Mal zeigte sie, dass sie einen großartigen Sinn für Humor hat

Dieses Mädchen startet einen Aufruf: "Ich mag nicht arbeiten und suche jemanden, der mich unterstützt, der mir hilft"

09 Oktober 2022 • Von Barbara
1.551
Advertisement

Wenn Sie im Leben wachsen, ändern sich auch Ihre Ziele, Themen und Wünsche. Viele davon beziehen sich jedoch eindeutig auf die Arbeitswelt. Jeder hofft, eines Tages seinen Traumberuf ausüben zu können, aber um dies zu erreichen, sind ständige Anstrengungen erforderlich. Viele Menschen teilen diesen Gedanken nicht, weil sie meinen, nicht arbeiten zu wollen, und nach Schlupflöchern suchen, um eine Beschäftigung zu vermeiden.

In der Tat gibt es Menschen, die, unabhängig von ihrer Position, nicht gerne arbeiten. So wie dieses Mädchen, das sich an das Internet wandte, um ihr Problem mitzuteilen und nach einer Lösung zu suchen.


Das Mädchen ist eine Tiktoker namens Nani unu, die in den sozialen Medien unter dem Spitznamen asadodefasouwu bekannt ist. Sie ist sehr beliebt (sie hat über 200.000 Follower), weshalb sie in einem ihrer Videos ihren Charakter offen zeigen wollte und einen Appell an alle ihre Nutzer richtete. In dem Clip erklärt sie, dass sie nicht gerne arbeitet und deshalb dringend jemanden braucht, der sie unterstützt.

Bitte, ich vertraue auf Ihre Solidarität. Ich brauche die Unterstützung von Ihnen allen. Ich mag nicht arbeiten und bin nicht dafür geboren, ich muss jemanden finden, der mich unterstützt".

Die Nutzer, die sich den Clip ansahen, dachten zunächst, dass im Leben des Mädchens etwas nicht stimmt, änderten dann aber sofort ihre Meinung und hielten es für einen Scherz. Als sie jedoch erkannten, dass ihre Botschaft ernst gemeint war, zögerten sie keinen Moment und äußerten sich verärgert über ihren Appell.

 

Einige Nutzer hingegen wollten ironisch sein und behaupteten, sie hätten das gleiche Problem und suchten ebenfalls jemanden, der sie unterstützt. Andere brachten zum Ausdruck, was wohl jeder dachte: "Dies ist ein Appell an Ihre Solidarität: Ich mag nicht arbeiten und brauche eine Reise nach Thailand. Helfen Sie mir.

Es gibt sicherlich viele Menschen, die gerne alles hinter sich lassen und einen langen, erholsamen Aufenthalt an ihrem Traumziel verbringen würden. Leider gelingt es aber nur wenigen, diesen Wunsch zu erfüllen.

Was meinen Sie dazu?

Advertisement

Hat dir die Geschichte gefallen?

Klick auf "Gefällt mir" und verpasse nichts mehr.

×

Ich bin schon euer Fan.