x
Familie zieht in Zelte: "So sparen wir…
16 Fälle, in denen sich Tiere beim Transport besser verhalten haben als Menschen

Familie zieht in Zelte: "So sparen wir Geld und fühlen uns viel freier"

08 November 2022 • Von Barbara
359
Advertisement

Die Schönheit der Welt liegt in der Vielfalt der Menschen, die sie bewohnen. Jeder Mensch hat eine andere Vorstellung von seiner Existenz, aber vor allem ist der Lebensverlauf nicht für alle gleich. Manche Menschen leben gerne in der Stadt, umgeben vom ständigen Lärm der Menschen, die durch die vielen Straßen schlendern, oder vom Lärm der Autos, andere wiederum möchten an ruhigen Orten abseits der Hektik der Stadt leben. Wenn man in einer Situation lebt, die einem nicht gefällt, ist es wichtig, den Mut und die Kraft zu haben, sich zu ändern.

Diese Familie beschloss, ihr Haus zu verlassen und in einem Zelt zu leben. Dadurch können sie nicht nur ihren Wohnort ständig verändern, sondern auch eine Menge Geld sparen.

via: Dailymail

Sie ist Zoe Foster, eine Künstlerin, und zusammen mit ihrem Mann Matt hatte sie den Mut, ihr Leben zu ändern und in ein Zelt zu ziehen. Sie verließen ihren Drei-Zimmer-Bungalow in Northumberland und zogen in ein Zelt und ein Wohnmobil. Als sie diese Entscheidung trafen, waren sie nur zu zweit, aber während dieser langen Zeit haben sie ihre Familie erweitert. Die Frau brachte ihr erstes Kind im Lieferwagen zur Welt, während das zweite Kind auf einem Boot geboren wurde.

Solange die Kinder klein waren, ließen sie sich in einem gemieteten Haus in Devon nieder, aber als sie größer wurden, beschlossen sie, wieder aufzubrechen und ständig den Ort zu wechseln. "Ich bin ein Abenteurer, lange Zeit war ich nicht glücklich. So zu leben ist so befreiend, und ich mag es, keine Rechnungen zu haben, die ständig im Briefkasten landen.

 

 

Alles begann damit, dass Zoe, die ihren Job als akademische Redakteurin satt hatte, alles stehen und liegen ließ, um ihr eigenes Schmuckgeschäft auf der ganzen Welt zu eröffnen. Sie und Matt gaben die Stabilität auf und ließen sich auf dieses neue Abenteuer ein. Was sie jedoch am meisten überrascht, ist die Menge an Geld, die sie einsparen können, denn obwohl das Zelten genauso viel kostet wie die Miete, gelingt es ihnen, alle anderen Ausgaben zu vermeiden. "Das, was wir am meisten lieben, ist der ständige Kontakt mit der Natur".

Hätten Sie die gleiche Entscheidung getroffen?

 

Advertisement

Hat dir die Geschichte gefallen?

Klick auf "Gefällt mir" und verpasse nichts mehr.

×

Ich bin schon euer Fan.