Wir präsentieren euch die größte Hauskatze der Welt: Entdeckt ihre Geschichte und ihre Geheimnisse - Curioctopus.de
x
By using this site, you are agreeing to our use of cookies to improve your experience. To learn more Ok
x
Wir präsentieren euch die größte…
25 brillante Erfindungen die uns den Tag erleichtern könnten... und das Leben Der Sonnenuntergang des

Wir präsentieren euch die größte Hauskatze der Welt: Entdeckt ihre Geschichte und ihre Geheimnisse

3.440
Advertisement

Auf den verschiedenen Seiten der Welt, traf der Mensch immer wieder verschiedene Rassen von Hauskatzen und lebt mit ihnen als Haustier zusammen. Sie haben verschiedene Eigenschaften: langes Fell, kurzes oder gar kein Fell...Katzen gibt es wirklich für jeden Geschmack.

Aus Amerika kommt jedoch eine Rasse, die einen beeindruckenden Rekord hält: Die größte Katze der Welt.

Il Maine Coon ist eine gigantische Katze, die ursprünglich aus Main (Norden der USA) kommt. Dort ist sie auch ein nationales Symbol. Die männlichen Katzen können bis zu 11 Kg schwer werden.

Schaut euch die Fotos von einigen Exemplaren an, die ihre menschlichen Freunde wie alberne Miniaturen erscheinen lassen.

Der Maine Coon kommt ursprünglich aus dem Norden der USA.

image: imgur

Der Name setzt sich aus dem Name des Staates Maine und dem Wort "raccoon" (Waschbär) zusammen, da der Schwanz der Maine Coon Katze an den eines Waschbären erinnert.

image: twitter
Advertisement

Ihre Besonderheit sind ihre Maße: 11 Kg die männlichen, 7 Kg die weiblichen Tiere.

image: imgur

Es gibt zahlreiche Legenden über ihre Herkunft: einer der faszinierenden besagt, dass es sich um eine Kreuzung aus einem Luchs und einem Waschbären handelt (das ist genetisch unmöglich).

image: facebook

Ihr dickes Fell ist nützliche für die harten Winter im Norden der USA.

image: imgur
Advertisement

Alles an diesem Tier scheint für den Winter gemacht worden zu sein. Der buschige Schwanz kann wie eine Decke benutzt werden und die Pfoten haben Fellbüschel, die als "Schneeschuhe" dienen.

image: imgur

Trotz dass die Maine Coon ideal draußen leben kann, hat sie sich schnell an das Leben im Haus gewöhnt. Sie zeigen großes Mitgefühl alten Menschen und Kindern gegenüber.

image: imgur
Advertisement

Wenn man sie jedoch frei lässt, kommt sofort ihre Unabhängigkeit und ihr Jagdtrieb zum Vorschein.

image: imgur

Trotz ihrer Größe kann die Main Coon Katze sehr gut Vögel und Mäuse fangen- vielleicht ist die Rasse deswegen so beliebt.

image: imgur
Tags: TiereWTFKatzen
Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement

Hat dir die Geschichte gefallen?

Klick auf "Gefällt mir" und verpasse nichts mehr.

×

Ich bin schon euer Fan.