Voreilige Bauprojekte: Hier einige der schlimmsten Ingenieursfehler der Geschichte - Curioctopus.de
x
By using this site, you are agreeing to our use of cookies to improve your experience. To learn more Ok
x
Voreilige Bauprojekte: Hier einige der…
7 Dinge die du einem kleinen Kind niemals antun solltest Welche Form hat dein Fuß? Die Antwort zeigt etwas über deine Persönlichkeit

Voreilige Bauprojekte: Hier einige der schlimmsten Ingenieursfehler der Geschichte

1.893
Advertisement

Die Geschichte der Ingenieursprojekte ist voller schlimmer Fehler, die Probleme verursacht haben und dazu geführt haben dass man an bereits abgeschlossene Bauprojekte nochmal Hand anlegen musste. In der modernen Technologie haben sich die Kenntnisse über die Möglichkeiten moderner Ingenieurskunst gesteigert und Raum für Pioniersarbeit eröffnet. Aber manchmal werden Aspekte unterschätzt, die millionenschwere Projekte zerstören können. Einige dieser Fehler wirken komisch einfach weil sie so pleite ausgegangen sind, aber in anderen Fällen handelt es sich um tragische Fehler, die schwere Schäden und Kosten hervorgerufen haben.

1. Wolkenkratzer „Intempo“ – Benidorm (Spanien).

Die Konstruktion dieses 47 geschossigen Wolkenkratzers der 192 Meter hoch ist, hat verschiedene Unterbrechungen gehabt. Die Arbeiten begannen 2007 und man dachte, man könne sie 2009 abschließen. Mit der Finanzkrise von 2008 begann sich alles jedoch zu verlangsamen und im Juni 2011 ereignete sich ein Unfall, der 13 der Arbeiter verletzte. Das Gebäude wurde 2014 beendet aber wird weiterhin als Symbol für architektonische und Planerische Inkompetenz verstanden.

 

2. The Hancock – Boston

Vollendet im Jahre 1976 war es lange Zeit das höchste Gebäude der USA, aber schon vor seiner Fertigstellung begannen die Glaspaneele mit denen es verkleidet war, bei normalem Wind zu bersten aufgrund der thermischen Unterschiede zwischen Innen und Außen. Um mit der Arbeit fortzufahren musste man das gesamte Gebiet abriegeln und gut 10.344 Paneele ersetzen.

 

Advertisement

3. Tropicana Field - Florida

image: flickr

Das Baseballstadion der Tampa Bay Rays wurde geplant, um die Spiele auszutragen. Aber es gab zahlreiche Kritiken dagegen: Laufstege unter der Decke und Drahtkonstruktionen, die der Flugbahn der Bälle entgegen standen bis hin zu giftigen chemischen Substanzen im Untergrund. 

 

4. U-Boot S80 – spanische Marine

Wenige Tage nach seiner Fertigstellung haben die Ingenieure des UBoots S80 bemerkt, dass die Anlage mit ihren 2200 Tonnen Gewicht nicht mehr an die Oberfläche zu bringen war, sobald sie einmal abgesunken ist. Das Projekt sollte 2015 abgeschlossen werden aber heute geht man davon aus, dass es erst 2017 beendet wird nachdem man das UBoot um mindestens 70 Tonnen erleichtert hat.

 

5.Gepäcksystem des Flughafens Denver

Das Projekt für das Gepäcksystem des Flughafens Denver wurde entwickelt um 3 Terminals bedienen zu können und das vollautomatisch. Aber die Intention erwies sich als Fehler. Die Arbeiten wurden nie fertig gestellt.

 

Advertisement

6. Citygroup Center – New York

Fehler in der Berechnung des Windeinflusses auf eine der höchsten Gebäude Manhattans bedingten wichtige strukturelle Modifikationen, die durchgeführt wurden ohne die Presse zu informieren. Alles fand in einer Nacht und Neben-Aktion statt und die Nachricht drang erst 20 Jahre später an die Öffentlichkeit.

 

7.Kansai International Airport - Japan

image: wikimedia

Es wurde eine künstliche schwimmende Insel entwickelt, um den Verkehr im Raum von Osaka zu verringern, aber man hat das Gewicht der Anlage nicht bedacht, sie von 1990 bis heute gut 8 Meter abgesunken ist- mit einem Mittelwert von 17 cm pro Jahr. Das Funktionieren und die Sicherheit werden nur garantiert dank ständiger Wartungsarbeiten.

 

Advertisement

8.Millennium Bridge - London

Erbaut zwischen 1999 und 2000 wurde sie zwei Tage nach ihrer Einweihung schon wieder geschlossen. Grund waren starke Vibrationen, aufgrund der vielen Menschen, die sie ständig überquerten. Daher wurden neue Studien zur Widerstandsfähigkeit der Brücke notwendig und erst im Februar 2002 konnte sie sicher wieder eröffnet werden.

 

9.Französische Regionalbahnen

image: bbc

Es war ein harter Schlag für die Verantwortlichen der neuen Regionalbahnen in Frankreich als sie feststellen mussten, dass die Dimensionen des Zuges nicht zu denen der Gleise passten. Dieser Fehler machten die Modifikation von Gleisen und mehr als 1000 Bahnstationen notwendig!

 

Advertisement

10.de Havilland DH.106 Comet – britisches Passagierflugzeug

Eines der ersten Passagierflugzeuge das in den Himmel aufstieg war auch das erste das klar machte, dass die quadratische Form der Fenster angepasst werden musste. Die Ecken litten zu stark unter dem Einfluss des Fahrwindes bis sie sogar Minirisse in den Abdichtungen hervorrufen, die zu Katastrophen hätten führen können.

 

11.Tacoma Bridge- Washington State (USA)

Eine der ersten Ingenieursbauwerke des 19. Jahrhundertes wurde dem Autoverkehr im Juli 1940 eröffnet. Aber nur 4 Monate später ereignete sich der Zusammensturz.

 

12.Walt Disney Concert Hall – Los Angeles

Die Außenstruktur dieses modernen Gebäudes ist aus Spiegel und Stahl und das, zusammen mit dem Reflex des Sonnenlichts hat zu einem Temperaturanstieg im Inneren des Gebäudes geführt, der einen exzessiven Nutzen der Klimaanlagen bedingte. Das Problem wurde 2005 gelöst indem man die Oberfläche mit Sand dämmte.

 

13.Fenchurch Street (Das “Walkie Talkie”) - London

Wir schließen mit dem sogenannten Walkie Talkie von London, einem Wolkenkratzer der den Preis des Carbuncle Cup für die hässlichste Struktur des Jahres 2015 gewonnen hat. Die spezielle Form, außer dass viele sie unästhetisch finden, reflektiert die Sonnenstrahlen so sehr dass sich die umgebenden Gebiete aufheizen, beispielsweise die Karosserien der Autos die in der Umgebung parken.



Hier könnt ihr sehen wie sich der Einsturz der Brücke von Tacoma zugetragen hat in einem schwarz-weiß-Video aus der damaligen Zeit. Trotz dieses dramatischen Einsturzes gab es keine Oper außer einem armen Hund.

 

Video ansehen:

Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement

Hat dir die Geschichte gefallen?

Klick auf "Gefällt mir" und verpasse nichts mehr.

×

Ich bin schon euer Fan.