Warum es im Verkehr wichtig ist, diese Taste zu drücken, auch wenn es fast niemand tut - Curioctopus.de
x
By using this site, you are agreeing to our use of cookies to improve your experience. To learn more Ok
x
Warum es im Verkehr wichtig ist, diese…
Warum du deine Goldfische NIEMALS in freie Wildbahn aussetzen darfst 33 Bastelideen mit Flaschenkorken: Von heute an wirfst du sie nicht mehr weg!

Warum es im Verkehr wichtig ist, diese Taste zu drücken, auch wenn es fast niemand tut

20.445
Advertisement

Immer mehr Menschen verbringen immer mehr Zeit in ihrem Auto und sind im städtischen Straßenverkehr gefangen. Neben dem Stress und der Anspannung erzeugt das viele Sitzen im Auto auch Schäden am Körper. Die Art von Schaden ist durchschaubar und hängt mit dem Smog und der Luftverschmutzung zusammen. Geschlossene Fenster reichen hier nicht aus um die Verbreitung der krebserregenden Stoffe zu verhindern. Aber es gibt einen Trick der sich als sehr nützlich erweist, insbesondere wenn man in der Rush-hour fest sitzt...

Viele Leute kennen die Funktion der Luftzirkulation im Auto garnicht

image: ciceroauto.it

Wenn man die Klima-Anlage anstellt kann die Luft, die aus den Düsen kommt entweder von außen kommen, oder aus dem Auto-Inneren umgewälzt und aufbereitet werden.

Die Wahl der Luftzirkulation ist nicht willkürlich. In manchen Situationen wird die Auswahl der internen Luftzirkulation dringend empfohlen.

Wenn man im Verkehr fest steckt, bedeutet es einen Anstieg der krebserregenden Stoffe durch die Abgase, wenn man die Luft von außen hinein lässt.

image: y10club.it

Die interne Luftzirkulation wird von einem Auto mit einem Pfeil im Inneren respräsentiert. 

In manchen Fällen gibt es einen Schieberegler, andere Autos haben eine Taste mit diesem Symbol. 

Die Abgase sind sehr gefährlich für die Gesundheit und können Krebs erregen wenn man sie in das innere des Autos bläst und stundenlang unbewusst einatmet. Daher ist es einleuchtend, weshalb man diese Taste konsequent benutzen sollte.

Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Hat dir die Geschichte gefallen?

Klick auf "Gefällt mir" und verpasse nichts mehr.

×

Ich bin schon euer Fan.