Die kuriose Entstehungsgeschichte der Fanta - Curioctopus.de
x
By using this site, you are agreeing to our use of cookies to improve your experience. To learn more Ok
x
Die kuriose Entstehungsgeschichte der…
Verabschiedet euch von den Schulfächern: Finnland verändert das Schulsystem Die gefürchtete Vespa Bazooka: Der Scooter der bewaffnete Karren angreifen konnte

Die kuriose Entstehungsgeschichte der Fanta

Von Barbara
12.671
Advertisement

Wenn man von Softdrinks spricht, sind es immer die gleichen Namen an die jeder sofort denkt: Coca Cola, Fanta, Sprite. Wir alle nehmen es als selbstverständlich hin, dass diese Getränke amerikanischen Ursprungs sind. Aber hinter der Fanta verbirgt sich eine Kuriosität. Bevor wir das Geheimnis enthüllen fragen wir euch: Wisst ihr in welchem Land sie zum ersten Mal hergestellt wurde? Wenn wir euch sagen dass es sich um Deutschland handelt und dass sie 1940 auf den Markt kam könnt ihr eure Schlussfolgerungen ziehen... Entdecken wir gemeinsam die Geschichte der berühmtesten Orangenlimonade der Welt. 

Ein Getränk mit doppelter Nationalität.

Obwohl Fanta heute zur Coca Cola Company gehört, wurde sie von einem gewissen Max Keith Anfang der 40er Jahre erfunden. Der Mann war der Chef der ersten Abfüll-Fabrik von Coca Cola während der deutschen Nazi-Zeit und angesichts der Unmöglichkeit, das schwarze Getränk weiterhin abfüllen zu können nachdem Deutschland von den Amerikanern eingenommen wurde, entschied er einen Ausweg zu finden, der seine wirtschaftlichen Interessen weiterhin befriedigen würde. 

Um den deutschen Markt nicht aufgeben zu müssen schlug Keith vor, einen neuen Softdrink zu kreieren. Unter anderem mit den Zutaten Molke und Apfelmuß. Die Idee wurde zum Erfolg und erlaubte es der amerikanischen Marke, die Kontrolle über diese Zone zu behalten. Im Jahr 1960 kaufte sie Fanta offiziell auf. 

Aber wusstet ihr, was der Name des Getränks bedeutet? Er kommt vom Wort "Fantasie", und die braucht man ja auch wenn man den Orangengeschmack unter all den mysteriösen Zutaten heraus schmecken will...

Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Hat dir die Geschichte gefallen?

Klick auf "Gefällt mir" und verpasse nichts mehr.

×

Ich bin schon euer Fan.