Infarkt: Frauen zeigen andere Symptome als Männer - Curioctopus.de
x
By using this site, you are agreeing to our use of cookies to improve your experience. To learn more Ok
x
Infarkt: Frauen zeigen andere Symptome…
Kennst du dieses Symbol? Hier warum du Produkte mit einer zu hohen Nummer vermeiden solltest Ein Medikament, das Diabetes vernichtet: Die amerikanische Entdeckung könnte sich als revolutionär erweisen

Infarkt: Frauen zeigen andere Symptome als Männer

25.540
Advertisement

Infarkt ist in der modernen Welt einer der Hauptgründe für einen vorzeitigen Tod, obwohl man viel über seine Ursachen und Präventionsmöglichkeiten weiß. Es handelt sich um eine sehr plötzliche Erkrankung. Der Körper sendet uns einige Warnhinweise, die sogenannten Infarktsymptome. In der öffentlichen Wahrnehmung sind die Warnsymptome für Männer gut bekannt. Eine Studie die über WebMed veröffentlicht wurde erklärt, dass sich die Symptome bei Frauen auf andere Art zeigen können. Wir stellen die Hauptunterschiede dar. 

image: Graphic Stock

1 - Schmerzen oder Unwohlsein in der Brust: Das ist eines der gängigsten Symptome eines Herzinfarkts, aber einige Frauen nehmen den Schmerz anders wahr als Männer. Sie spüren einen Druck auf der ganzen Brust, nicht nur auf der linken Seite. Rita Redberg, Direktorin der Herzabteilung für Frauen an der Universität von Californien, beschreibt den Schmerz wie: "Eine Klammer, die die Brust zusammenzwickt."

2 - Schmerzen im Rücken, dem Kiefer oder den Armen: Diese Art von Signalen können die, die schlecht informiert sind, häufig verwirren. Man erwartet einen Schmerz in der Brust und statt dessen schmerzt der Kiefer oder der rechte Arm. Diese Schmerzen können unvermittelt auftreten oder schrittweise steigen bis sie intensiv zu spüren sind. 

3 - Magenschmerzen: Häufig verwechseln Frauen die Magenschmerzen die auf einen Herzinfarkt zurück gehen, mit Sodbrennen, einem Magengeschwür oder einer Grippe. Der Schmerz wird wie ein starker Druck in die Magengegend beschrieben: "Als würde ein Elefant auf deinen Bauch steigen", sagt die Kardiologin Nieca Goldberg, Direktorin des Gesundheitszentrums für Frauen an der New York University

image: Wikimedia

4 - Atemprobleme oder Übelkeit: Wenn ihr Atemprobleme ohne Ursache habt besteht die Möglichkeit, dass ihr einen Herzschlag erleidet, vor allem wenn ihr zusätzlich andere der Symptome aus der Liste aufweist. Goldberg hat den Schmerz so beschrieben: "Man fühlt sich als wäre man einen Marathon gelaufen, dabei hat man sich nur einen Zentimeter weit bewegt". 

5 - Schwitzen: Unter den Frauen die einen Herzinfarkt erleiden ist ein kaltes Schwitzen sehr häufig. Es könnte mit Stress verwechselt werden. Wenn euer Körper normalerweise nicht so reagiert, solltet ihr aufmerksam werden. 

6 - Erschöpfung: Manche Frauen die einen Herzinfarkt erleiden fühlen sich extrem erschöpft, auch wenn sie körperlich nichts geleistet haben. "Patienten klagen häufig über eine Erschöpfung im Brustbereich. Sie sagen sie können einfachste Aktivitäten nicht ausüben, wie zum Beispiel bis ins Bad zu gehen", so Goldberg. 

Nicht alle Frauen zeigen jedes dieser Symptome, aber wenn ihr einzelne davon bemerkt zögert nicht, den Notruf zu tätigen!

Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Hat dir die Geschichte gefallen?

Klick auf "Gefällt mir" und verpasse nichts mehr.

×

Ich bin schon euer Fan.