9 Tricks die man zu Hause durchführen kann um ein Lächeln wie in Hollywood zu haben - Curioctopus.de
x
By using this site, you are agreeing to our use of cookies to improve your experience. To learn more Ok
x
9 Tricks die man zu Hause durchführen…
Das Mysterium hinter der Augenfarbe und warum Menschen mit grünen Augen wirklich was besonderes sind 16 komische Bildchen die perfekt beschreiben was geschieht, wenn eine Beziehung stabil wird

9 Tricks die man zu Hause durchführen kann um ein Lächeln wie in Hollywood zu haben

2.220
Advertisement

Das Lächeln ist eines der ersten Dinge die wir an einer Person bemerken: Leider kommen wir nicht alle mit schönen Zähnen auf die Welt. Daher muss man es mit angebrachten Methoden korrigieren. Es gibt einige do-it-yourself Techniken die euch helfen können, schöne Zähne zu erhalten, insbesondere weißere. Versucht, eure Methode zu finden: Lasst uns wissen welche euch am besten zu einem Hollywood-Lächeln verholfen hat!

Bilder: everydayrootsglowteethwhiteningrev

1. Selbstgemachte aufhellende Paste

Verbindet einen Löffel Kurkuma mit der gleichen Menge Kokosöl und 2-3 Tropfen natürliches Minzöl. Nutzt die Paste wie normale Zahnpaste: Sie wird euren Zahnschmelz schützen, die Zähne weißer machen und euch einen frischen Atem geben. 

2. Teebaumöl

image: pexels.com

Mischt 5 Tropfen Teebaumöl mit einem halben Glas Wasser: Nutzt die Flüssigkeit als Mundwasser und spült damit nach dem Zähne putzen. Wenn ihr das jeden Tag tzt, werdet ihr in weniger als zwei Wochen Resultate sehen. Für einen noch effektiveren Effekt, gebt einen Tropfen pures Öl in die Zahncreme und putzt damit die Zähne. Das solltet ihr allerdings nicht öfter als einmal pro Woche machen. 

Advertisement

3. Erdbeerpaste

image: everydayroots

Auch Erdbeeren sind gut geeignet um die Zähne aufzuhellen: Zerdrückt ein paar mit einer Gabel, gebt feines Salz dazu und putzt damit einige Minuten lang die Zähne. Spült den Mund gut aus. Lasst zwischen den Behandlungen mindestens zwei Wochen vergehen, damit ihr den Zahnschmelz nicht schädigt. 

4. Kokosöl.

image: lizmarieblog

Tragt Kokosöl auf eure Zähne auf bevor ihr sie putzt: Lasst es 15-20 Minuten lang einwirken und putzt danach ganz normal die Zähne. Wiederholt diesen Vorgang 2-3 Mal pro Woche. 

5. Aktivkohle.

Vereint eine Kapsel Aktivkohle mir einer Menge Wasser sodass eine cremige Substanz entsteht. Tragt die Creme auf eure Zähne auf und lasst sie 2 Minuten einwirken. Spült, putzt die Zähne. Wiederholt das ganze maximal zwei Mal pro Woche. 

Advertisement

6. Bananenschale.

image: carebaba.com

Die Bananenschale enthält Substanzen, die dabei helfen Plaque zu entfernen und die perfekte Farbe der Zähne zu erhalten. Reibt das Innere der Schale über die Zähne und wartet 5-7 Minuten. Spült den Mund aus und putzt die Zähne. Wiederholt diese Behandlung so oft ihr möchtet. 

7. Hausgemachte Mundspülung.

image: girlscosmo

Bereitet diese Mundspülung zu um die Zähne sanft aufzuhellen und einen frischen Atem zu erhalten: Vereint 3 Teile Zitronensaft mit einem Teil Salz. Gebt ein wenig der Paste auf die Zahnbürste und schrubt ganz leicht. Wiederholt den Vorgang 2-3 Mal pro Woche. Von der Nutzung dieser Spülung wird abgeraten für den Fall dass ihr Verletzungen am Mund habt. 

Advertisement

8. Basilikumblätter.

image: Ɱ/Wikimedia

Zerdrückt einige Basilikumblätter in einer Schüssel und nutzt die Paste wie eine normale Zahncreme. Das wird zu weißeren und stärkeren Zähnen führen. Ihr konnt die Paste auch 5-10 Minuten einwirken lassen, bevor ihr sie ausspült. 

9. Aloe Vera.

image: ER and Jenny

Das Aloe Vera ist die effizienteste Zutat für ein schönes Lächeln: Ideal wäre es, das Gel direkt aus dem Blatt zu kratzen aber wenn das nicht geht, könnt ihr es auch kaufen. Tragt das Gel auf die Zähne auf und massiert es leicht mit der Zahnbürste ein. Dann ausspülen. Ihr könnt die Behandlung jedes Mal durchführen wenn ihr Zähne putzt: In diesem Fall werdet ihr schon innerhalb von zwei Wochen ein verändertes Lächeln sehen. 

Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement

Hat dir die Geschichte gefallen?

Klick auf "Gefällt mir" und verpasse nichts mehr.

×

Ich bin schon euer Fan.