Deshalb solltest du sofort damit aufhören, deinen Hund zu küssen - Curioctopus.de
x
By using this site, you are agreeing to our use of cookies to improve your experience. To learn more Ok
x
Deshalb solltest du sofort damit aufhören,…
25 Fakten zu deinem Körper, die einfach nur WOW sind 5 Fehler die wir immer begehen wenn wir duschen

Deshalb solltest du sofort damit aufhören, deinen Hund zu küssen

12.010
Advertisement

Statistiken enthüllen, dass Haustierbesitzer ihre Tiere wie Familienmitglieder behandeln: Es ist daher keine Überraschung zu hören, dass viele Menschen die Angewohnheit haben, Küsschen mit ihnen auszutauschen und dass das für sie völlig normal ist. Obwohl man sein Haustier so gerne haben kann wie ein Familienmitglied, ist es noch lange nicht gut mit seinem Speichel und der Schnauze in Kontakt zu kommen. Das sind die Gefahren, die man dadurch eingeht. 

Die Schnauze der Hunde ist mehr oder weniger sauber als die des Menschen?

Aus manchen Gründen glauben viele, dass eine Hundeschnauze sehr sauber sei und dass es daher kein Risiko darstellt, einen Hund zu küssen. Marty Becker zerstört diesen Mythos. Sie ist Autorin vieler Bücher und sagt: "Man muss nur zusehen, observieren, die Schnauze riechen um fest zu stellen dass sie nicht sauber sein kann. Menschen berühren mit ihrem Mund die Wange eines anderen Menschen um ihn zu begrüßen. Hunde tun das gleiche mit dem Hinterteil".

Wieviele Bakterien sind im Speichel eines Hundes?

Diese Frage beantwortet Prof. John Oxford, Mikrobiologe und Virologe der Universität Queen Mary aus London. "Das Problem sind nicht nur die Bakterien des Speichels. Die Hunde verbringen ihr halbes Leben mit der Schnauze in den schmutzigsten Ecken, sammeln Bakterien und Viren in ihrem Maul". 

Advertisement

Was würde passieren wenn diese Bakterien mit dem menschlichen Körper in Kontakt kämen?

Gemäß der Typologie von Viren und Bakterien können sie je nach dem mehr oder weniger gravierende Auswirkungen auf den Menschen haben: Sehr gefährlich ist die Infektion, die durch Capnocytophaga canimorsus, einen Mikroorganismus der auf der Schleimhaut der Hunde und Katzen lebt, und der sich durch Küssen und Lecken überträgt, übertragen wird. Menschen mit anderen chronischen Erkrankungen sind für diese Infektion besonders gefährdet und die Symptome gehen von einer normalen Grippe bis zu einer richtigen Sepsis. 

Wieviele andere Krankheiten können durch den Speichel der Hunde übertragen werden?

Die tinea corporis ist eine der mykotischen Infektionen, die übers Küssen sehr einfach vom Hund auf den Menschen übertragen werden können. Ein Hund, der von Tigna betroffen ist kann daran erkannt werden dass er kahle Stellen ohne Fell am Körper hat. Man sollte den Hund sofort behandeln lassen und in der Zwischenzeit den physischen Kontakt aufs Nötigste konzentrieren und sich häufig die Hände waschen. 

Wie beugt man gesundheitlichen Problemen durch den Kontakt mit Tieren vor?

image: pixabay.com

Wer ein Haustier hat sollte diese Regeln befolgen um nur die Freuden eines Haustiers zu genießen:

  • Kein Haustier küssen, sich nicht im Gesicht ablecken lassen, ihn nicht am Tisch essen lassen und keine Lebensmittel mit ihm teilen
  • Wasch dir immer die Hände nachdem du ein Tier angefasst hast
  • Versichere dich, dein Tier gegen die häufigsten und gefährlichsten Krankheiten zu impfen
  • Nutze antibakterielle Seife wenn du dein Tier wäschst
  • Vermeide, dass dein Haustier Kontakt mit anderen wilden Tieren jeder Art hat. Wenn du den Hund raus bringst stelle sicher dass er nichts von der Straße isst
  • Gib ihm keine Eier oder rohes Fleisch oder Fisch
  • Reinige regelmäßig den Fressnapf und halte dein Haus sauber
  • Kontaktiere den Tierarzt wenn sich dein Haustier nicht gut fühlt, wenn es nicht frisst oder wenn es an Verdauungsproblemen leidet.
Tags: TiereHundeKurios
Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement

Hat dir die Geschichte gefallen?

Klick auf "Gefällt mir" und verpasse nichts mehr.

×

Ich bin schon euer Fan.