warum begrüßen Flugbegleiter die Gäste mit den Händen hinter dem Rücken? - Curioctopus.de
x
By using this site, you are agreeing to our use of cookies to improve your experience. To learn more Ok
x
warum begrüßen Flugbegleiter die Gäste…
Im Mittelalter hatte Bologna mehr Türme als New York: Wozu waren sie da? 16 absolut bizarre Fakten, die schwer zu glauben sind

warum begrüßen Flugbegleiter die Gäste mit den Händen hinter dem Rücken?

Von Barbara
3.030
Advertisement

Wenn ihr aufmerksame Beobachter seid, habt ihr es vielleicht bemerkt: Wenn man in ein Flugzeug steigt gibt es immer ein Crew-Mitglied, das die Passagiere mit eleganter Haltung, aufmerksamem Blick und den Händen hinter dem Rücken empfängt.

Dieses Verhalten hat nicht nur mit der Etikette zu tun, die jedes Crewmitglied haben sollte, sondern mit einer notwendigen Praktik, die vielen Passagieren nicht bewusst ist...

Seid ihr bereid?

Mit den Händen hinter dem Rücken zu stehen ist etwas, das Stewardessen und Stewards immer im Moment des Boardings machen. Der Grund ist sehr einfach...

image: Finnair

...sie zählen die Anzahl der Passagiere, die an Bord des Flugzeugs steigen!

image: Amazon/GOGO

Sobald das Boarding beendet ist, wird die Zahl der Passagiere mit den Daten verglichen, die zum Zeitpunkt der Passkontrolle am Flughafen gesammelt wurden. Das hat einerseits sicherheitsrelevante Gründe und auch um sicher zu gehen dass die Passagiere die sich für den Flug registriert haben anwesend sind oder nicht.

Der Grund für die Position der Hände ist der, dass sie so die Aufmerksamkeit der Menschen nicht erregen und dass die Passagiere nicht abgelenkt werden: Sie grüßen und gehen zu ihrem Sitzplatz.

Tags: ReisenKuriosFlugzeuge
Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Hat dir die Geschichte gefallen?

Klick auf "Gefällt mir" und verpasse nichts mehr.

×

Ich bin schon euer Fan.