Ein Start-Up realisiert ein Solarpanel, das Trinkwasser aus Luft herstellt - Curioctopus.de
x
By using this site, you are agreeing to our use of cookies to improve your experience. To learn more Ok
x
Ein Start-Up realisiert ein Solarpanel,…
Japanisches Bahnsteigpersonal macht nichts anderes als mit dem Finger zu deuten: Was bedeutet dieses kuriose Verhalten? Man muss sich nicht bei Facebook löschen: So kannst du die Apps erkennen und deaktivieren, die dich ausspionieren

Ein Start-Up realisiert ein Solarpanel, das Trinkwasser aus Luft herstellt

Von Barbara
2.281
Advertisement

Solarpanelle produzieren elektrische Energie, aber sie können auch genutzt werden, um warmes Wasser zu erzeugen. Und wenn wir euch nun sagen würden, dass ein Solarpanel auch Trinkwasser erzeugen kann? Das ist die ungewöhnliche Erfindung eines kleines amerikanischen Start-Ups Zero Mass Water.

Aber welcher Prozess steckt hinter dieser Erfindung? Wie es ist möglich, Trinkwaser zu erzeugen? Wir erklären es euch. 

Der Name dieser Erfindung ist Source und es funktioniert indem es Wasserdampf aus der Luft in Trinkwasser verwandelt indem er ein patentiertes besonders effizientes Material benutzt. Die Energie, die dieses Panel produziert ist dann für einen zweiten Prozess der Verdampfung und Kondensierung wichtig, in dem Schmutzstoffe entfernt werden.

Das Resultat ist destilliertem Wasser sehr ähnlich, deshalb muss es angereichert werden. Source filtert die Flüssigkeit durch einige Kalzium und Magnesiumschichten, um es definitiv trinkbar zu machen. 

Dieses Produkt ist ein Wunder und könnt in Entwicklungsländern wirklich gut eingesetzt werden. Aber man muss erst abwarten, wie sich die Probeläufe entwickeln, die derzeit in Ecuador, Jordanien und Mexiko stattfinden.

Jedes Panel kann 10 Liter Wasser am Tag erzeugen. Wir hoffen, dass dieses Projekt gelingt!

Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Hat dir die Geschichte gefallen?

Klick auf "Gefällt mir" und verpasse nichts mehr.

×

Ich bin schon euer Fan.