Warum finden wir den Blick eines Neugeborenen so unwiderstehlich? - Curioctopus.de
x
By using this site, you are agreeing to our use of cookies to improve your experience. To learn more Ok
x
Warum finden wir den Blick eines Neugeborenen…
Ein Mathematiker enthüllt das Geheimnis der ältesten trigonometrischen Tabelle der Welt Ein Unternehmen erstellt die ersten Smart Blinds, die Energie für Ihr Zuhause produzieren

Warum finden wir den Blick eines Neugeborenen so unwiderstehlich?

1.201
Advertisement

In der Gegenwart eines Neugeborenen nimmt ein erwachsener Mensch eine Reihe besonderer Verhaltensweisen an: Er mildert den Ton der Stimme, vereinfacht spontan die Sprache, fühlt sich angezogen wie ein Magnet und ... verspürt das unbändige Verlangen, es zu knuddeln !
Sicherlich wird das dir auch passieren, besonders wenn das fragliche Baby dir gehört, und der Grund hat mit dem Übermaß an Begeisterung zu tun, die der Anblick eines jungen Kindes in uns auslöst.

So süß, dass man sie einfach knuddeln muss!

image: Pixabay.com

Wie eine Studie der Yale University erklärt, sind der Grund für diese Reaktionen ihre pädomorphen Besonderheiten-  also die Pausbacken und großen Augen sowie das Lächeln. Sie haben die Macht, uns so sehr zu rühren, dass der Körper das Bedürfnis verspürt, ihn mit einer Aggressionsbewegung auszugleichen, ein Phänomen, das Psychologen als "dimorphen Ausdruck" bezeichnen.
Du hast es gut verstanden, dieser Instinkt, die Füße eines Kindes zu knabbern, oder das Vergnügen, dass du empfindest, wenn du ihnen pochende Küsse gibst ist ein Impuls, den die Forscher mit dem Wunsch in Zusammenhang bringen, dem Kind ganz nah zu sein. 
Dieser emotionale Mechanismus ist derselbe, der uns in Momenten großer Freude Tränen vergiessen lässt, aber auch Aspekte mit der Euphorie verbindet, die eine Mutter erlebt, wenn sie den Geruch ihres Kindes wahrnimmt.

Die Makro-Erklärung für all diese Verhaltensänderungen ist natürlich, dass die Natur alles dafür tut, dass wir Kinder haben wollen. Wenn es also nicht zu Ihren Plänen passt, seien Sie vorsichtig, nicht zu lange in der Nähe eines Säuglings zu bleiben: Du könntest unbewusst durch seine Zärtlichkeit unterjocht werden!

Sources:

https://goo.gl/GdUUCH
https://goo.gl/ea8Uaj
https://goo.gl/xtjpgZ
https://goo.gl/fucwBT

Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Hat dir die Geschichte gefallen?

Klick auf "Gefällt mir" und verpasse nichts mehr.

×

Ich bin schon euer Fan.