Die Titanic II wird 2022 wieder fahren und die ursprüngliche Route zurückverfolgen - Curioctopus.de
x
By using this site, you are agreeing to our use of cookies to improve your experience. To learn more Ok
x
Die Titanic II wird 2022 wieder fahren…
Das erste solarbetriebene Flugzeug mit unendlicher Autonomie ist geboren: Es wird 2019 starten und Eine Englische Firma verkauft halbe Weihnachtsbäume für Menschen mit frechen Tieren im Haus

Die Titanic II wird 2022 wieder fahren und die ursprüngliche Route zurückverfolgen

694
Advertisement

Die tragische Geschichte des transatlantischen Schiffes Titanic hat unsere Fantasie schon immer fasziniert. Komplizen sind auch Filme, Dokumentationen und Theateraufführungen. Nun kommt eine Nachbildung dieses Bootes aus China, die darauf abzielt, dem englischen Original zu huldigen. Ihr Name ist Titanic II, sie soll 2022 nach Dubai segeln und ihr Ziel ist es, den Passagieren ein einzigartiges Reiseerlebnis zu bieten, das die Geschichte des britischen Schiffes und seine tödliche Reise nachvollzieht.

Die Idee zum Design der Titanic II stammt von dem australischen Millionär Clive Palmer, Präsident der Reederei Blue Star Line. Das technische Machbarkeitsprojekt zum Wiederaufbau des transatlantischen Linienschiffes begann bereits 1998 und wurde von anderen Geschäftsleuten bis in die 2000er Jahre fortgesetzt. Nur Palmer hat diese Idee weiterverfolgt, die sich 2012 in China zu entwickeln begann. Seit 2015 erlitt die Realisierung der Titanic II einen Rückschlag aufgrund von Problemen mit den Lizenzgebühren. Die Bauarbeiten wurden 2018 wieder aufgenommen.

Im September erklärte Palmer, dass die Titanic II 2022 von Dubai aus nach Southampton reisen wird. Dann wird sie von New York aus ablegen, um die historische Route des transatlantischen Schiffes zu nehmen. Auf dieser Strecke nördlich des Atlantiks sank die Titanic am 14. April 1912, drei Stunden nach der Kollision mit einem Eisberg, der die Platten an Steuerbord und an der Wasserlinie schwer beschädigte.

Advertisement

Nach den Plänen von Palmer und seinem Unternehmen wird die Titanic II 2020, vor der Eröffnung, in Singapur getestet, um eine reibungslose und sichere Fahrt für die Passagiere zu gewährleisten, die sich nur darum kümmern müssen, dieses Traumabenteuer zu genießen.

Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement

Hat dir die Geschichte gefallen?

Klick auf "Gefällt mir" und verpasse nichts mehr.

×

Ich bin schon euer Fan.