Die NASA hat eine Karte aller Planeten erstellt, die dem Menschen außerhalb des Sonnensystems bekannt sind - Curioctopus.de
x
By using this site, you are agreeing to our use of cookies to improve your experience. To learn more Ok
x
Die NASA hat eine Karte aller Planeten…
Das erste Elektroauto, das mit Solarenergie aufgeladen werden kann, kommt aus Holland In Japan gibt es einen Wald, in dem Bäume perfekte Kreise ziehen: Das Geheimnis wurde enthüllt

Die NASA hat eine Karte aller Planeten erstellt, die dem Menschen außerhalb des Sonnensystems bekannt sind

387
Advertisement

Es wird uns immer wieder überraschen, welche enorme Vielfalt an Entdeckungen und Innovationen die Wissenschaft jedes Jahr erreicht, indem sie den Wissensdurst des Menschen steigert. Kleine Schritte für den Menschen, große Schritte für die Menschheit, sagte Neil Armstrong, als er auf dem Mond landete. Und genau auf dem Gebiet der Astronomie hat die NASA eine revolutionäre Karte veröffentlicht, die in der Lage ist, die Vision, die wir nicht nur von unserem Sonnensystem, sondern auch von den Galaxien haben, für immer zu verändern.

via: MSN
image: YouTube

Und so hat die NASA eine sehr detaillierte Karte aller Exoplaneten enthüllt, die von 1991 bis heute dank der Technologie des Kepler-Weltraumteleskops entdeckt wurden, einem astronomischen Gerät, das die siderischsten Räume des bekannten Universums erforschte, bis es von der Luft- und Raumfahrtorganisation schrittweise zurückgezogen wurde. Wo der Kepler nicht bei der Erforschung der extrasolaren Planeten ankam, haben andere Teleskope in den letzten Jahrenaufgenommen, darunter der Transit-Exoplaneten-Vermessungssatellit der NASA.

image: YouTube

Die Exoplaneten, die der Veröffentlichung der Sternenkarte der NASA entkommen sind, haben nicht nur ihre außerordentliche wissenschaftliche Bedeutung unterstrichen, da sie um einen von der Sonne verschiedenen Stern kreisen, sondern vor allem, weil sie das Potenzial haben, organisches Leben aufzunehmen, das in Zukunft nützlich sein wird, um zu verstehen, ob die Migration in andere Systeme oder Galaxien als unsere bei Naturkatastrophen auf dem Planeten Erde konkret umgesetzt werden kann.

Zu viel Science Fiction? Wir sind uns da nicht so sicher!

Source: 

Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Hat dir die Geschichte gefallen?

Klick auf "Gefällt mir" und verpasse nichts mehr.

×

Ich bin schon euer Fan.