In Schweden baut McDonald's Bienenhotels auf der Rückseite seiner Plakate - Curioctopus.de
x
By using this site, you are agreeing to our use of cookies to improve your experience. To learn more Ok
x
In Schweden baut McDonald's Bienenhotels…
Die erste geklonte Katze in der Geschichte der Wissenschaft heißt Garlic und wird in China Dieser Typ schuf eine Windmühle aus Abfallstoffen, um Strom in sein Dorf zu bringen

In Schweden baut McDonald's Bienenhotels auf der Rückseite seiner Plakate

Von Barbara
598
Advertisement

Das berühmte amerikanische Unternehmen McDonald's ist sicherlich keine geeignete Sache für diejenigen, die sich fit halten wollen, aber wir müssen das Verdienst anerkennen, eine wichtige Initiative zur Verteidigung der Bienen umgesetzt zu haben, wichtige Insekten, die vom Verschwinden bedroht sind. In Schweden hat McDonald's die Rückseite seiner Plakate in "Hotels für Bienen" verwandelt. Auf welche Weise? Nun, nachdem die bekannte amerikanische Fast-Food-Kette den weltweit kleinsten McDonald's für Bienen gegründet hatte, beschloss sie, geeignete Unterkünfte für Bienen bereitzustellen, die sich zunehmend in Schwierigkeiten befinden.

via: Adage

NORD DDB ist die Kreativagentur hinter dem Entwurf dieser kleinen Holzunterstände, eine nützliche Ressource für die "wilden" Bienen, die nicht über genügend Räume verfügen. Um Bienen mehr "Unterkunft" zu bieten, arbeitete McDonald's mit dem Außenwerbeunternehmen JCDecaux zusammen, um die Rückseite seiner Plakate in kleine Holzhäuser für Bienen zu verwandeln. Da diese Räume in der Regel leer bleiben, warum sollte man sie nicht optimal nutzen?

Einige McDonald's-Restaurants haben auch "Bienenhotels" eröffnet, indem sie permanente Holzschilder mit Löchern im "Always Open"-Schild aufgestellt haben. Hier sind Bienen und andere kleine Insekten eingeladen, diese Mikroräume zu besetzen und sich wie zu Hause zu fühlen.

 

NORD DDB weist darauf hin, dass der Mensch ohne Bienenbestäubung ein Drittel weniger Nahrung hätte. Es ist klar, wie wichtig diese kleinen Tiere für die gesamte Menschheit sind. "Hotels" sind also die Art und Weise, wie McDonald versucht, diesen Kreaturen ihren Platz in der Welt zurückzugeben - ein "Geschenk" von einem Lebensmittellieferanten an "andere Lebensmittellieferanten".

Tags: TiereNützlich
Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Hat dir die Geschichte gefallen?

Klick auf "Gefällt mir" und verpasse nichts mehr.

×

Ich bin schon euer Fan.