Laut dieser Studie lächeln Neugeborene bewusst, um ihre Eltern glücklich zu machen - Curioctopus.de
x
By using this site, you are agreeing to our use of cookies to improve your experience. To learn more Ok
x
Laut dieser Studie lächeln Neugeborene…
In Australien wurden 8 Exemplare tasmanischer Teufel geboren, Tiere, die vom Aussterben bedroht sind Wenn es um die Umwelt geht, sind Wale so gut wie der Amazonas: Sie können 40% des CO2 des Planeten aufnehmen

Laut dieser Studie lächeln Neugeborene bewusst, um ihre Eltern glücklich zu machen

Von Barbara
983
Advertisement

Eines der schönsten Dinge, die es gibt, für einen neuen Elternteil, ist es, sein Kind oder sein Kind lächelnd zu beobachten. Es erscheint unglaublich, dass diese kleinen Wesen bereits in den ersten Wochen der Geburt eine Emotion erleben können, die sich ebenso entwickelt hat wie das Zeigen von Glück.

Es scheint fast so, als ob sie es absichtlich tun, um unsere Tage aufzuheitern. Nun, wissenschaftliche Untersuchungen scheinen diese Meinung zu bestätigen. Mal sehen, warum.

 

via: Plos One

Forscher der University of California in San Diego haben eine Reihe von Untersuchungen an 13 Kindern im Alter zwischen 4 und 13 Wochen durchgeführt. Die Experten versuchten zu verstehen, was in 4 verschiedenen Situationen passiert: wenn sowohl die Mutter als auch das Kind lachen, wenn die Mutter lacht und das Kind ernst ist, wenn die Mutter ernst ist und das Kind lacht, und wenn beide ernst sind.

Forscher fanden heraus, dass Kinder lächeln, besonders wenn Mütter auf ihr Lächeln reagieren. Wissenschaftler haben dies erkannt, indem sie einige Mütter gebeten haben, zu lächeln, bevor auch ihr Kind zu lächeln beginnt. Die Mütter begannen zum Beispiel zu lachen, als sie dem Kind den Rücken zukehrten und sich dann umdrehten. Als das passierte, lachten die Kinder nicht.

Nach Ansicht von US-Wissenschaftlern bedeutet dies, dass Kinder versuchen, Lachen in ihren Eltern zu induzieren und ihrerseits nur dann lächeln, wenn die Eltern es spontan tun und nur dann, wenn sie dabei auf ihre Kinder ausgerichtet sind.

 

Eine weitere Studie im gleichen Bereich ergab jedoch, dass kleine Kinder fast ausschließlich durch Nachahmung lernen. Wenn sie also ihre Eltern lächeln sehen, fühlen sich die Kinder ermutigt, dies auch zu tun, und zwar durch Nachahmung ihrer Eltern.

Kurz gesagt, die gerade beschriebene Forschung zeigt uns, dass die intellektuellen Fähigkeiten von Neugeborenen bereits stark entwickelt sind und dass das Lächeln das beste Werkzeug ist, um ihren Kindern zu zeigen, wie sehr wir sie lieben.

Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Hat dir die Geschichte gefallen?

Klick auf "Gefällt mir" und verpasse nichts mehr.

×

Ich bin schon euer Fan.