Dieser Fotograf fängt Vogelschwärme ein, als wären sie faszinierende Skulpturen in Bewegung - Curioctopus.de
x
By using this site, you are agreeing to our use of cookies to improve your experience. To learn more Ok
x
Dieser Fotograf fängt Vogelschwärme…
Das Sumatra-Nashorn ist in Malaysia ausgestorben: Iman, das letzte weibliche Exemplar, ist gestorben Die Blumenuhr, die die Zeit anzeigte, indem sie der Öffnung der Blumen folgte: die poetische Idee von Carlo Linneo

Dieser Fotograf fängt Vogelschwärme ein, als wären sie faszinierende Skulpturen in Bewegung

991
Advertisement

Die meisten von uns haben große Vogelschwärme gesehen, die künstlerische Formen bilden, die oft sehr schön zu sehen sind, aber die Wahrscheinlichkeit ist groß, dass die meisten von uns nie wirklich von der Schönheit der Luftaufnahmen erfasst wurden, die diese großartigen Tiere erschaffen. Der katalanische Fotograf Xavi Bou weiß etwas darüber: Für sein Projekt "Ornithographien" hat Bou riesige Schwärme von sich bewegenden Vögeln eingefangen, als wären sie wunderbare Skulpturen in Bewegung.

via: CNN
image: Xavi Bou

Aus der richtigen Entfernung aufgenommen, sind diese Fotos bewusst nicht invasiv, um die Vögel nicht zu stören und sich mehr auf die kollektive Gruppe zu konzentrieren und wo sie zu sein scheinen als auf einzelne Vögel oder wie ihre Federn gefärbt sein könnten. Kurz gesagt, weg von den Details dieser Tiere, und weit weg von den unglaublichen Formen, die ihre Bewegungen am Himmel annehmen können.

Das Ergebnis von Xavi Bou's Fotoprojekt ist eine Serie von unglaublichen Bildern, bei der sich Tausende und Abertausende von Vögeln zu geometrischen Formen verbinden, die sich direkt vor den Augen des Betrachters zu bewegen scheinen, selbst wenn die Bilder tatsächlich statisch sind. Sein Interesse an Vögeln geht nach Angaben des Fotografen auf seine Kindheitswanderungen mit seinem Großvater zurück.

 

image: Xavi Bou

"Der erste fotografische Test wurde im Mai 2012 durchgeführt", sagte Xavi Bou und fügte hinzu, dass er ab 2015 tiefer an dem Projekt gearbeitet habe. "Tatsächlich ist es fast wie mein Vollzeitjob. Ich arbeite weiterhin an neuen Bildern, an dem Buch, und forsche gleichzeitig für meine zukünftigen Projekte.

Advertisement
image: Xavi Bou

Warum Vögel das Grundelement seiner Bildforschung sind: "Denn wenn sie fliegen, ist die Bewegung, die sie erzeugen, viel komplexer und interessanter. Die Möglichkeit, Vögel am Himmel einzufangen, verwandelt den Himmel selbst in eine Leinwand und die Aufzeichnung dieser Bewegung wird wie eine echte Zange auf dem Objektiv der Kamera reflektiert.

 

 

image: Xavi Bou

"Mit diesem Projekt möchte ich Sie ermutigen, die städtische oder peri-urbane Fauna Kataloniens wiederzuentdecken. Sie ist viel reicher, als wir denken - sie erfordert nur das Bewusstsein dafür, was uns umgibt und viel Liebe zur Natur."

Ein Aufruf der Wiederentdeckung der Realität, die uns umgibt und die wir sehr oft nicht beachten, weil wir von unserem Rausch ergriffen werden, aber eines ist zweifellos unbestreitbar: Die Galerie der Fotos von Vogelschwärmen von Xavi Bou hat uns wirklich begeistert!

image: Xavi Bou
Advertisement
image: Xavi Bou
image: Xavi Bou
Advertisement
image: Xavi Bou


Einige dieser Bilder sind wirklich beeindruckend, findest du nicht auch?

Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement

Hat dir die Geschichte gefallen?

Klick auf "Gefällt mir" und verpasse nichts mehr.

×

Ich bin schon euer Fan.