Die Moroseta-Henne: der Vogel, der so weich ist, dass er wie ein Stofftier aussieht - Curioctopus.de
x
By using this site, you are agreeing to our use of cookies to improve your experience. To learn more Ok
x
Die Moroseta-Henne: der Vogel, der so…
Diese 14 extravaganten Frisuren zeigen, dass Fantasie und schlechter Geschmack manchmal keine Grenzen haben Das Trinken von Rosmarinwasser verbessert unser Gedächtnis: Eine britische Studie zeigt dies

Die Moroseta-Henne: der Vogel, der so weich ist, dass er wie ein Stofftier aussieht

Von Barbara
838
Advertisement

Hast du jemals Lust gehabt, ein Tier zu streicheln, so weich, dass es in jeder Hinsicht wie ein Stofftier aussieht? Nun, wenn die Antwort positiv ist, könnte die Henne, die wir Ihnen vorstellen werden, genau das Richtige für Sie sein.

Auf den ersten Blick ist es wirklich sehr schwierig, sie von einem sehr weichen Kuscheltier zu unterscheiden, aber die Moroseta ist ein echter Vogel, aus Fleisch, Knochen und einer großen Anzahl von weichen Federn!

Es ist eine im fernen Osten heimische Zierrasse, die jedoch in vielen Teilen der Welt bekannt, geliebt und gezüchtet wird. Davon gibt es sogar Nachrichten in den Schriften von Marco Polo aus dem 13. Jahrhundert. Das Merkmal, das beim Betrachten sofort ins Auge fällt, ist der weiche Mantel, von dem es bedeckt ist, ähnlich dem einer Katze, dem sogenannten "seidigen Gefieder". Sicherlich ist dies die Eigenschaft, die dieses Huhn so einzigartig macht.

Die Moroseta ist nicht nur seidig und weich, sondern verdankt ihre Beliebtheit auch ihrem Wesen. Zärtlich, fügsam und freundlich, ist diese unglaubliche Henne leicht von denen zu zähmen, die sich darum kümmern wollen. Aus diesem Grund finden wir sie oft in der Gestalt eines echten Haustieres.

Kurzum: ein ganz besonderes Tier, das zeigt, dass die Natur uns manchmal in den unterschiedlichsten Formen und Weisen zu überraschen vermag!

Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Hat dir die Geschichte gefallen?

Klick auf "Gefällt mir" und verpasse nichts mehr.

×

Ich bin schon euer Fan.