StadiumPod: Regenvorhänge, die auch in Zeiten der Paranoia "persönlichen Raum" garantieren können - Curioctopus.de
x
By using this site, you are agreeing to our use of cookies to improve your experience. To learn more Ok
x
StadiumPod: Regenvorhänge, die auch…
12 Amateurfotos, die durch das richtige Timing und die richtige Perspektive in Erinnerung bleiben 11 Bilder von Tieren, die aussehen, als wären sie geboren worden, um in einer Black Metal-Band zu spielen

StadiumPod: Regenvorhänge, die auch in Zeiten der Paranoia "persönlichen Raum" garantieren können

Von Barbara
1.841
Advertisement

In Zeiten einer globalen Epidemie gewinnt das Sprichwort, das wir alle kennen, immer mehr an Gültigkeit: extreme Übel, extreme Heilmittel. Die zunehmende Ansteckung mit dem Coronavirus in vielen Ländern der Welt mobilisiert das Gesundheitswesen und die Regierungssysteme auf der ganzen Welt, um zu versuchen, das Virus, das für die schwächsten und ältesten Menschen potenziell tödlich ist, einzudämmen, und es gibt auch viele engagierte Initiativen, darunter eine, vielleicht etwas ironische, die von der Firma Under The Weather entwickelt wurde.

Dieser Verein hat die so genannten "StadiumPod" geschaffen, ursprünglich tragbare Zelte, die den Zuschauern von Sportwettkämpfen als Schutz vor dem Regen auf den Tribünen des Stadions gedient hätten, aber in Zeiten von Coronavirus und Infektionsgefahr schadet ein wenig menschliche Distanz nie, weshalb diese ironischen und doch sehr nützlichen Zelte eine exponentielle Nachfrage haben, um die Verbreitung des asiatischen Virus zu verhindern.

Der CEO von Under The Weather, Rick Pescovitz, sagte: "Ursprünglich entwickelt, um von Menschen benutzt zu werden, die sich im Regen Fußballspiele ansehen, könnten diese tragbaren Kapseln "eine intelligente, wenn nicht sogar elegante Möglichkeit sein, dem Virus zu entgehen. Das Bild dieses Mannes, der eine Art Zelt benutzt, um die Verbreitung des Coronavirus im Flugzeug zu verhindern, wurde in sozialen Netzwerken viral, nachdem eine Flugbegleiterin das Bild aufgenommen hatte.

Advertisement

StadiumPods kosten derzeit $79,99, was sie sicher nicht billig macht, aber wenn das der Preis ist, den wir zahlen, um uns ein wenig sicherer und geschützt vor möglichen Ansteckungen und Bakterien in der Luft, die wir atmen, zu fühlen, dann sei es so.

Wie wir schon sagten, extreme Übel... extreme Heilmittel!

Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement

Hat dir die Geschichte gefallen?

Klick auf "Gefällt mir" und verpasse nichts mehr.

×

Ich bin schon euer Fan.