Das "gekreuzte" Meer ist ein Phänomen, das entlang der Küsten auftreten kann: Wenn es auftritt, ist es besser, sofort aus dem Wasser zu steigen - Curioctopus.de
x
By using this site, you are agreeing to our use of cookies to improve your experience. To learn more Ok
x
Das "gekreuzte" Meer ist ein Phänomen,…
11 Geniestreiche, mit denen Menschen ihre kleinen und großen Alltagsprobleme gelöst haben Ein paar Innenarchitekten bauen in nur drei Wochen eine Kneipe in einem privaten Garten

Das "gekreuzte" Meer ist ein Phänomen, das entlang der Küsten auftreten kann: Wenn es auftritt, ist es besser, sofort aus dem Wasser zu steigen

Von Barbara
1.962
Advertisement

Das Segeln auf offener See ist eine Fertigkeit, die ein Studium und jahrelange Erfahrung erfordert: Es ist nie und nimmer wünschenswert, als Segler zu improvisieren, sonst läuft man Gefahr, in ernsthafte Schwierigkeiten zu geraten. Es geht nicht nur darum, ein Lenkrad zu bewegen, sondern auch darum, die Wasserströmungen und Winde sehr gut zu kennen, die in verschiedenen Situationen zu Gefahren führen können. Ein Phänomen, das von erfahrenen Seefahrern sofort als heimtückisch erkannt wird, ist die so genannte "Kreuzsee".

Die so genannte "Kreuzsee" ist ein ziemlich seltenes Phänomen, aber es tritt an einigen Orten wie der französischen Insel Ré oder entlang der Strände von Tel Aviv häufiger auf. Im Allgemeinen tritt es in Flachwassergebieten auf

Von oben hat das kreuzförmige Meer eine "quadratische" Oberfläche, die durch die Bewegung der Wellen unter verschiedenen Winkeln entsteht. Das Phänomen tritt auf, wenn zwei Meeresströmungen nebeneinander bestehen oder wenn das Wasser die Wellen in die eine und den Wind in die andere Richtung treibt.

Advertisement

So spektakulär es auch sein mag, Seeleute und Wassersportler wissen, dass dies ein Phänomen ist, dem man viel Aufmerksamkeit schenken muss: In diesen Fällen ist es sehr schwierig, sich über Wasser zu halten oder den Strand zu erreichen, insbesondere wenn die Strömungen und der Wind hohe Wellen erzeugen.

Der Ratschlag lautet, niemals ins Wasser zu gehen, wenn das Meer "kreuzförmig" ist, und so schnell wie möglich das Ufer zu erreichen, wenn man bereits im Wasser ist.

 

Tags: KuriosNaturMeer
Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement

Hat dir die Geschichte gefallen?

Klick auf "Gefällt mir" und verpasse nichts mehr.

×

Ich bin schon euer Fan.