12 Bilder krönen Mutter Natur zur Meisterin der Phantasie und Kreativität - Curioctopus.de
x
By using this site, you are agreeing to our use of cookies to improve your experience. To learn more Ok
x
12 Bilder krönen Mutter Natur zur Meisterin…
7 kuriose Fakten über das menschliche Gehirn, die uns dazu treiben, uns noch mehr um es zu kümmern 17 Personen, die ihre peinlichsten und lustigsten Kindheitsfotos mit uns geteilt haben

12 Bilder krönen Mutter Natur zur Meisterin der Phantasie und Kreativität

Von Barbara
7.829
Advertisement

Ob Sie nun große Reisende oder aufmerksame Beobachter der Realität um Sie herum sind, Sie wissen sehr gut, dass Mutter Natur nie aufhören wird, Sie zu überraschen. Ja, denn manchmal kann selbst das Hinausgehen in den eigenen Garten und das aufmerksame Beobachten enorme Überraschungen bringen. Von fleißigen Ameisen bis hin zu den absurdesten Naturphänomenen - wir leben in einer Welt, die jeden neuen Tag in der Lage ist, uns zu verwirren, zu erstaunen und mit offenem Mund stehen zu lassen. Diese außergewöhnliche Bildergalerie ist eine weitere Bestätigung dafür.

Der perfekte Farbkreis des Regenbogens bei Sonnenuntergang: all dies durch den Riegel meiner Tür!

Meine Petunie ähnelt der Form einer weit entfernten Galaxie...

Advertisement

Eine halb grüne, halb rote Paprika... unglaublich!

Dieses kranke Blatt sieht aus, als wäre es verpixelt worden, finden Sie nicht auch?

Die absurde Form, die diese Kartoffel angenommen hat... Sie würden es nicht glauben!

Advertisement

So sieht eine Kokosnuss aus, wenn man sie auf ihrer "haarigen" Oberfläche säubert: Sie sieht aus wie ein Schokoladenei!

Das passiert mit der Wasseroberfläche, wenn die Temperatur sehr, sehr niedrig ist...

Advertisement

Jupiter und seine Monde eingefangen von einem außergewöhnlichen fotografischen Bild in einem nächtlichen Wald

So sieht ein neugeborener und... ein erwachsener Sonnenbarsch aus, neben einem Taucher!

image: RTG/Reddit
Advertisement

Ein unter dem Wasser verewigter Beluga: Sieht er nicht auch für Sie wie die Silhouette einer mythologischen Meerjungfrau aus?

Linsenförmige...Wolken!

Die Ameisen haben praktisch meine Mandel kolonisiert und jetzt fressen sie... Mandel-"Mehl"!

Diese Bildergalerie zeigt uns einmal mehr, dass Mutter Natur es schafft, uns selbst in den kleinsten Dingen sprachlos zu machen, nicht wahr?

Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement

Hat dir die Geschichte gefallen?

Klick auf "Gefällt mir" und verpasse nichts mehr.

×

Ich bin schon euer Fan.