Eine Mutter betritt das Zimmer ihrer Tochter und entdeckt Dutzende von Spinnen, die sich ungestört an den Wänden tummeln - Curioctopus.de
x
Eine Mutter betritt das Zimmer ihrer…
18 Illustrationen, die Spuren hinterlassen, ideal zum Nachdenken über die Probleme und Widersprüche unserer Gesellschaft 15 Menschen, die über die Konsequenzen ihres Handelns nachdachten, als es schon zu spät war

Eine Mutter betritt das Zimmer ihrer Tochter und entdeckt Dutzende von Spinnen, die sich ungestört an den Wänden tummeln

02 Februar 2021 • Von Barbara
1.505
Advertisement

Es gibt Menschen, für die der Anblick einer einzigen Spinne, selbst einer kleinen und absolut harmlosen, einen Zustand tiefen Unbehagens und echter Angst auslöst. Arachnophobie ist schließlich ein phobischer Mechanismus, irrational und unkontrolliert, und wenn sie zuschlägt, kann man nicht viel tun, außer sich von den gefürchteten Spinnen fernzuhalten.

Eine Situation wie die, die wir Ihnen gleich zeigen werden, könnte jedoch selbst jemanden, der noch nie in seinem Leben eine Spinne gefürchtet hat, arachnophob werden lassen. Es ist eine Szene wie aus einem Horrorfilm, die eine ahnungslose australische Mutter erlebte, als sie das Zimmer ihrer Tochter betrat.

Nur wenige wären gerne - da sind wir uns sicher - an der Stelle dieser Frau gewesen, als sie, als ob nichts geschehen wäre, die Tür zum Zimmer ihrer Tochter öffnete, eintrat und die Umgebung buchstäblich von Dutzenden von Spinnen befallen vorfand.

 

Mehr als Worte sprechen in diesem Fall die Bilder für sich: Die Spinnentiere waren da, "groß, haarig, schnell und furchteinflößend", wie ein befreundeter User der betroffenen Mutter definierte, der die Fotos auf Twitter teilte. Wie es in solchen Fällen üblich ist, folgten die Kommentare unerbittlich aufeinander, und unter ihnen waren auch diejenigen, die darauf hinwiesen, dass die Jagdspinne eine gesunde Art ist, die man im Haus haben kann, weil sie nicht schädlich für den Menschen ist, sich um Insekten kümmert und nicht allzu sehr stört.

Alles wahr und unantastbar, natürlich, aber die Tatsache bleibt, dass eine ähnliche Anzahl von Spinnen, die ungestört an den Wänden und der Decke eines Raumes im Haus herumlaufen, Sie nicht sehr ruhig schlafen lassen würde. Für manche wäre es sogar ein wahrgewordener Albtraum. Was meinen Sie dazu? Könnten Sie angesichts einer solchen Szene ruhig bleiben?

Advertisement
Tags: WTFUnglaublichSpinnen
Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement

Hat dir die Geschichte gefallen?

Klick auf "Gefällt mir" und verpasse nichts mehr.

×

Ich bin schon euer Fan.