x
24-jähriger Junge gewinnt 5,6 Millionen…
Ich habe über 7.000 Dollar für die Reise meines Lebens gespart Kündigung mit zweiwöchiger Kündigungsfrist: Chef rächt sich und entlässt ihn

24-jähriger Junge gewinnt 5,6 Millionen Dollar im Lotto, weigert sich aber, mit seiner Familie zu teilen

12 Januar 2022 • Von Barbara
42.291
Advertisement

Was würden Sie tun, wenn Sie eine hohe Summe im Lotto gewinnen würden? Was kann man mit mehr als 5 Millionen Dollar machen? Das ist ein Glück, das viele Menschen haben oder hatten: Mit einem Gewinn wie diesem sind die Möglichkeiten endlos, und die Zukunft sieht sicherlich besser aus. Finanzielle Probleme gibt es nicht mehr, und es ist möglich, ein komfortables Leben zu führen und vielleicht sogar anderen zu helfen. Manche Menschen würden einen Teil ihres Gewinns für wohltätige Zwecke verwenden, um Menschen in Not zu helfen oder - ganz einfach - um ihre Familie finanziell zu unterstützen. Ein 24-jähriger Junge erzählte seine Geschichte auf reddit.

via: reddit

Ein 24-jähriger Junge hat seine Geschichte auf reddit erzählt. Er gewann 5,6 Millionen Dollar in der Lotterie, sagte aber, er habe nicht die Absicht, das Geld mit seiner Familie zu teilen. Er verwendete das Geld, um seine Schulden und die Hypothek auf sein Haus zu bezahlen. Hier ist, was der junge Mann sagt:

"Meine Frau und ich sind beide 24 Jahre alt. Jeden Monat kaufen wir zum Spaß ein Lotterielos. Nun, wir haben groß gewonnen. Ohne Steuern haben wir etwa 5,6 Millionen Dollar gewonnen. Nachdem wir alle unsere Schulden (Studentenkredite, Wohnungsbaudarlehen, Autokredite) abbezahlt hatten, blieben etwa 5 Millionen übrig. Ich schätze, Sie wissen nicht, dass 70 % der Lottogewinner nach ein paar Jahren bankrott gehen. Da ich im Finanzsektor arbeite, wollte ich nicht zu den 70 Prozent gehören und auch nie wieder arbeiten müssen.

Wir haben 3 Millionen in eine Kombination von Investmentfonds investiert. Mit den verbleibenden 2 Millionen kauften wir schließlich einen 5-Millionen-Dollar-Apartmentkomplex, der eine hohe Rendite bei geringem Risiko abwerfen wird. Als ich meiner Familie davon erzählte, dachte ich, die erste Reaktion wäre, dass ich aufgeregt sei und wie verantwortungsvoll wir mit dem Geld umgehen würden. Aber meine Familie plante eine große Reise und hoffte, dass ich all ihre Schulden und noch mehr abbezahlen würde. Ich habe ihnen erklärt, dass 5 Millionen zwar viel, aber nicht genug sind, so dass ich sie nicht teilen werde, und sie wurden wütend. Sie sagten, ich sei in dieser Familie nicht willkommen und solle nicht mehr mit ihnen sprechen. Ich glaube, ich habe Recht, weil ich das tue, was das Beste für mich und meine Frau ist."

 

Kurz gesagt: Der Mann hat seine finanziellen Probleme gelöst und den größten Teil seines Gewinns für Investitionen verwendet, von denen er sich für die Zukunft mehr Geld erhofft. Die Familie erwartete wahrscheinlich, dass er helfen würde, aber er weigerte sich, das Geld zu teilen. Reddit-Nutzer meinen, der Junge sei zu kategorisch und egoistisch gewesen: Er hätte der Familie einen Geldbetrag zahlen sollen, damit sie bequem leben kann. Wie beurteilen Sie das Verhalten des Jungen?

Advertisement

Hat dir die Geschichte gefallen?

Klick auf "Gefällt mir" und verpasse nichts mehr.

×

Ich bin schon euer Fan.